Madsen (SA | Hauptbühne)

Was haltet ihr von den bestätigten Bands und Künstlern? Bitte für jede Band nur ein Kreuz....einen Thread natürlich...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Dash
Moderator
Moderator
Beiträge: 13577
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2006, 15:32
Wohnort: Bangla Dash
Hat sich bedankt: 579 Mal
Danksagung erhalten: 276 Mal
Kontaktdaten:

Madsen (SA | Hauptbühne)

#1 Beitrag von Dash » Freitag 19. Juli 2019, 17:38

Madsen

Hauptbühne
Samstag: 20:55 – 22:25 Uhr


Bild
Taubertal-Festival hat geschrieben: Madsen gehören zu den führenden Bands im deutschsprachigen Indie-Rock und haben
Generationen von Musikern beeinflusst.
Madsen haben niemals ihre Liebe zum Alternative Rock verleugnet und veredeln ihren Sound mit Melodien und Refrains, die im Ohr bleiben.
Eine Mischung, die live gerne zu absoluter Ekstase der Besucher führt.
Webseite: http://www.madsenmusik.de/
YouTube: https://www.youtube.com/user/WillkommenBeiMadsen
Facebook: https://www.facebook.com/Madsenmusik
Laut.de: https://www.laut.de/Madsen
Where's your anger? Where's your fucking rage?
(BoySetsFire || After The Eulogy)

Benutzeravatar
azrael
Stammplanscher
Stammplanscher
Beiträge: 472
Registriert: Montag 20. März 2006, 15:54
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Madsen (SA | Hauptbühne)

#2 Beitrag von azrael » Dienstag 6. August 2019, 15:46

Da freu ich mich drauf!
Taubertal-o-grafie: 1998 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 | 2018 | 2019

Benutzeravatar
unterfranke06
Poolplanscher
Poolplanscher
Beiträge: 145
Registriert: Mittwoch 16. Januar 2019, 08:13
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Madsen (SA | Hauptbühne)

#3 Beitrag von unterfranke06 » Mittwoch 14. August 2019, 15:36

Mein 3. MADSEN-Auftritt (zweiter im Tal).

War mal wieder mega! Und auch toll, dass Madsen eine Ode an Good Charlotte gesungen hat! :daumenhoch01:

Benutzeravatar
Charles_Robotnik
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 2960
Registriert: Montag 10. August 2009, 18:56
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal

Re: Madsen (SA | Hauptbühne)

#4 Beitrag von Charles_Robotnik » Mittwoch 14. August 2019, 15:52

Hat uns überhaupt nicht abgeholt und war viel zu leise. Hätten lieber den Slot mit den Donots getauscht.

Gesendet von meinem Mi MIX 2S mit Tapatalk

Bild

Benutzeravatar
Pommes
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 1696
Registriert: Mittwoch 13. August 2008, 22:09
Wohnort: Underfrange
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Re: Madsen (SA | Hauptbühne)

#5 Beitrag von Pommes » Freitag 16. August 2019, 09:52

das war sehr gut, hat mich voll überzeugt und es kam richtig Stimmung auf. Warum genau die Frau da als dabei ist hat sich mir immer noch nicht ganz erschlossen aber gut.

Benutzeravatar
Dash
Moderator
Moderator
Beiträge: 13577
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2006, 15:32
Wohnort: Bangla Dash
Hat sich bedankt: 579 Mal
Danksagung erhalten: 276 Mal
Kontaktdaten:

Re: Madsen (SA | Hauptbühne)

#6 Beitrag von Dash » Freitag 16. August 2019, 10:14

Vorsorglich...falls demnächst die Frauenquote bei Konzerten und Festivals kommt :-D
Where's your anger? Where's your fucking rage?
(BoySetsFire || After The Eulogy)

Benutzeravatar
unterfranke06
Poolplanscher
Poolplanscher
Beiträge: 145
Registriert: Mittwoch 16. Januar 2019, 08:13
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Madsen (SA | Hauptbühne)

#7 Beitrag von unterfranke06 » Freitag 16. August 2019, 10:16

Ich dachte mal gehört zu haben, die wäre mit dem Sebastian zusammen... aber meine Freundin meinte, dass das Schwachsinn wäre... naja, egal... :D Hauptsache mal den Senf dazugegeben ;)

Also bei Balladen find ich das sogar ganz cool - und nachdem ihr Keyboarder das Team verlassen hatte, musste ja wieder jemand dieses spielen. Dass es jetzt ne Frau ist - ist halt so.

Benutzeravatar
markus.whatever
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 1622
Registriert: Donnerstag 15. April 2010, 19:37
Wohnort: Leutkirch
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Madsen (SA | Hauptbühne)

#8 Beitrag von markus.whatever » Freitag 16. August 2019, 10:22

unterfranke06 hat geschrieben:
Freitag 16. August 2019, 10:16
Ich dachte mal gehört zu haben, die wäre mit dem Sebastian zusammen... aber meine Freundin meinte, dass das Schwachsinn wäre... naja, egal... :D Hauptsache mal den Senf dazugegeben ;)

Also bei Balladen find ich das sogar ganz cool - und nachdem ihr Keyboarder das Team verlassen hatte, musste ja wieder jemand dieses spielen. Dass es jetzt ne Frau ist - ist halt so.
Soweit ich weiß stimmt das mit Sebastian schon. Nachdem Konzert hab ich sie allerdings mit Johannes Madsen zusammen getroffen ;)
Ist auf jeden Fall ne nette und "So cool bist du nicht" find ich einen super Song.
Ja von mir aus, dann nennt sich die Mucke halt Deephouse
aber dafür, dass hier niemand tanzt, ist sie ziemlich laut.

rulaman
Vielplanscher
Vielplanscher
Beiträge: 377
Registriert: Freitag 15. August 2014, 22:50
Wohnort: Metzingen
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Madsen (SA | Hauptbühne)

#9 Beitrag von rulaman » Freitag 16. August 2019, 11:03

Pommes hat geschrieben:
Freitag 16. August 2019, 09:52
das war sehr gut, hat mich voll überzeugt und es kam richtig Stimmung auf. Warum genau die Frau da als dabei ist hat sich mir immer noch nicht ganz erschlossen aber gut.
Wir fanden Madsen auch sehr gut.
Das mit den Keyboards bei gitarrenlästiger Musik ist halt manchmal so ne Sache ( anderes Beispiel : Broilers). Sind nicht immer klar rauszuhören, für die Gesamtheit des Sounds aber ne Bereicherung.
Und über so was wie Frauenquote kann man eh endlos diskutieren.
If we go down we go together

Benutzeravatar
markus.whatever
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 1622
Registriert: Donnerstag 15. April 2010, 19:37
Wohnort: Leutkirch
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Madsen (SA | Hauptbühne)

#10 Beitrag von markus.whatever » Freitag 16. August 2019, 12:40

rulaman hat geschrieben:
Freitag 16. August 2019, 11:03
Pommes hat geschrieben:
Freitag 16. August 2019, 09:52
das war sehr gut, hat mich voll überzeugt und es kam richtig Stimmung auf. Warum genau die Frau da als dabei ist hat sich mir immer noch nicht ganz erschlossen aber gut.
Wir fanden Madsen auch sehr gut.
Das mit den Keyboards bei gitarrenlästiger Musik ist halt manchmal so ne Sache ( anderes Beispiel : Broilers). Sind nicht immer klar rauszuhören, für die Gesamtheit des Sounds aber ne Bereicherung.
Und über so was wie Frauenquote kann man eh endlos diskutieren.
War meiner Auffassung nach die einzige Dame auf der Hauptbühne oder? Schon krass.
Ja von mir aus, dann nennt sich die Mucke halt Deephouse
aber dafür, dass hier niemand tanzt, ist sie ziemlich laut.

Jogiio
Pfützenplanscher
Pfützenplanscher
Beiträge: 34
Registriert: Samstag 15. Juni 2019, 19:56
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Madsen (SA | Hauptbühne)

#11 Beitrag von Jogiio » Freitag 16. August 2019, 13:37

markus.whatever hat geschrieben:
Freitag 16. August 2019, 12:40

War meiner Auffassung nach die einzige Dame auf der Hauptbühne oder? Schon krass.
Bosse hat noch ne Keyboarderin und mindestens die zweitplatzierten bei Emerganza hatte einige in der Band (Arata hab ich nicht gesehen).

Von mehr wüssste ich jetzt aber auch nicht

Antworten

Zurück zu „Line-Up 2019“