ab geht die Lutzi! Festival 13. - 15. Juni 2019

Welche Open-Airs besucht ihr sonst noch? Welcher Gig hat euch besonders gefallen / gelangweilt? Ihr sucht Leute für ein gemeinsames Konzert, dann seid ihr hier richtig...

Moderator: Moderatoren

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Dash
Moderator
Moderator
Beiträge: 13574
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2006, 15:32
Wohnort: Bangla Dash
Hat sich bedankt: 577 Mal
Danksagung erhalten: 276 Mal
Kontaktdaten:

Re: ab geht die Lutzi! Festival 13. - 15. Juni 2019

#41 Beitrag von Dash » Montag 20. Mai 2019, 21:54

Samstag ist perfekt.
Schade, dass Betamensch (und Leoniden) am FR spielen, die wären noch das Sahnehäubchen (und die Kirsche) gewesen.
Where's your anger? Where's your fucking rage?
(BoySetsFire || After The Eulogy)

Benutzeravatar
Dash
Moderator
Moderator
Beiträge: 13574
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2006, 15:32
Wohnort: Bangla Dash
Hat sich bedankt: 577 Mal
Danksagung erhalten: 276 Mal
Kontaktdaten:

Re: ab geht die Lutzi! Festival 13. - 15. Juni 2019

#42 Beitrag von Dash » Dienstag 21. Mai 2019, 07:55

Dash hat geschrieben:
Donnerstag 2. Mai 2019, 19:43
Das Programm steht! Unsere Freunde vom "Ab geht die Lutzi!"-Festival haben ihr finales LineUp online gestellt, die Sause kann beginnen.

Zu 10 Jahren Lutzi verlosen wir 2x 2 Wochenendtickets (Gästeliste) für das "Ab geht die Lutzi!"-Festival!
Unser fetter Dank dafür an die Lutzi-Macher!

Was ihr tun müsst? Hinterlasst einfach euren Kommentar (hier, auf Facebook oder Instagram).

Ende Mai werden wir die Gewinner bekannt geben!

Was es sonst zum Lutzi zu sagen gibt:

http://dielutzi.de/

Den 2019er-Trailer gibt es unter: https://vimeo.com/332320653

AB GEHT DIE LUTZI! Das Festival für alle, die Festivals mögen, aber keine Menschenmassen, die nicht 150 € zahlen wollen und auch gern mal weniger bekannte Bands hören. Hier trifft Party
um die Ecke auf Festivalfeeling pur, durchgeknallte Camper auf eingefleischte Ureinwohner, Hip-Hopper auf Punkrocker, lauwarmes Dosenfutter auf feinste Streetfood-Spezialitäten, Kater
vom Freitag auf Party am Samstag, Mädchen auf Jungs, alt auf jung und die Stars des Festivalsommers geben den Lokalhelden die Klinke in die Hand!

Sei dabei, wenn vom 13. bis 15. Juni 30 Bands und DJs auf 3 Bühnen mit tausenden Musikbegeisterten das netteste und natürlich schönste Festival in der Region und vielleicht überhaupt feiern!


Bands 2019:
DONOTS - ANTILOPEN GANG - MASSENDEFEKT - LEONIDEN - FATONI - TIM VANTOL - PANDA PARTY - ADAM ANGST - B-TIGHT - TEQUILA AND THE SUNRISE GANG - DER WAHNSINN - BEAT THE DANCEFLOOR - BLACK TAPE LION - DAS DING AUSM SUMPF - ANGIZ - MY T-SHARPS - SCALLWAGS - GUSY - ANTSCHL & MODE - LAUERTAL CONNECTION - LFPC - LOCAL HEROES (BAYERNFINALE) - NILS SCHMIED - COCK RIOT - TIM DRIGNAT - SPIRKENLÄNDER BLASMUSIK
So in einer Woche werden dann die Gewinner der 2x2 Gästelistenplätze ermittelt.
Where's your anger? Where's your fucking rage?
(BoySetsFire || After The Eulogy)

Benutzeravatar
Charles_Robotnik
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 2960
Registriert: Montag 10. August 2009, 18:56
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal

Re: ab geht die Lutzi! Festival 13. - 15. Juni 2019

#43 Beitrag von Charles_Robotnik » Dienstag 21. Mai 2019, 08:35

Das würde mich unfassbar freuen. :-)
Bild

Benutzeravatar
sumisu
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 1740
Registriert: Montag 20. März 2006, 22:18
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: ab geht die Lutzi! Festival 13. - 15. Juni 2019

#44 Beitrag von sumisu » Dienstag 21. Mai 2019, 09:18

Ich möchte nicht in den Lostopf, will den Machern aber mal ein dickes Lob aussprechen! Für das letzte Jahr hatte ich sogar ein Ticket, konnte dann aber leider nicht hin. In diesem Jahr wird es auch nicht funktionieren. Dennoch finde ich Preis/Leistung unerreicht, das LineUp wirklich gut und die Präsentation der Geschichte sehr ansprechend. Ich wünsche allen viel Spaß und den Veranstaltern viel Erfolg!
bitte langsam und deutlich schreiben - ich bin über 40...

Benutzeravatar
Incentive
Vielplanscher
Vielplanscher
Beiträge: 326
Registriert: Dienstag 8. Juli 2014, 20:26
Wohnort: Esselbach
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: ab geht die Lutzi! Festival 13. - 15. Juni 2019

#45 Beitrag von Incentive » Mittwoch 22. Mai 2019, 07:16

Kann ich auch noch in den Lostopf oder bin ich zu spät dran?

Gesendet von meinem Mi MIX 2S mit Tapatalk

All die strahlenden, kostbaren Dinge vergehen so schnell … und sie kommen nicht mehr zurück! - The great Gatsby :rotwerd: https://www.youtube.com/watch?v=nMD7FIpq11Q

Benutzeravatar
Dash
Moderator
Moderator
Beiträge: 13574
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2006, 15:32
Wohnort: Bangla Dash
Hat sich bedankt: 577 Mal
Danksagung erhalten: 276 Mal
Kontaktdaten:

Re: ab geht die Lutzi! Festival 13. - 15. Juni 2019

#46 Beitrag von Dash » Mittwoch 22. Mai 2019, 17:22

Incentive hat geschrieben:
Mittwoch 22. Mai 2019, 07:16
Kann ich auch noch in den Lostopf oder bin ich zu spät dran? Bild

Gesendet von meinem Mi MIX 2S mit Tapatalk
Passt noch. :-)
Where's your anger? Where's your fucking rage?
(BoySetsFire || After The Eulogy)

Benutzeravatar
Incentive
Vielplanscher
Vielplanscher
Beiträge: 326
Registriert: Dienstag 8. Juli 2014, 20:26
Wohnort: Esselbach
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: ab geht die Lutzi! Festival 13. - 15. Juni 2019

#47 Beitrag von Incentive » Mittwoch 22. Mai 2019, 17:30

Dash hat geschrieben:
Mittwoch 22. Mai 2019, 17:22
Incentive hat geschrieben:
Mittwoch 22. Mai 2019, 07:16
Kann ich auch noch in den Lostopf oder bin ich zu spät dran? Bild

Gesendet von meinem Mi MIX 2S mit Tapatalk
Passt noch. :-)
Sehr schön!!! :lol:
All die strahlenden, kostbaren Dinge vergehen so schnell … und sie kommen nicht mehr zurück! - The great Gatsby :rotwerd: https://www.youtube.com/watch?v=nMD7FIpq11Q

Benutzeravatar
kottsack
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 3838
Registriert: Dienstag 21. März 2006, 16:06
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 190 Mal

Re: ab geht die Lutzi! Festival 13. - 15. Juni 2019

#48 Beitrag von kottsack » Mittwoch 22. Mai 2019, 22:25

Voll interessant.
Let the rebels begin
Let the fire be started
We're dancing for the desperate and the broken-hearted

Benutzeravatar
Dash
Moderator
Moderator
Beiträge: 13574
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2006, 15:32
Wohnort: Bangla Dash
Hat sich bedankt: 577 Mal
Danksagung erhalten: 276 Mal
Kontaktdaten:

Re: ab geht die Lutzi! Festival 13. - 15. Juni 2019

#49 Beitrag von Dash » Samstag 25. Mai 2019, 13:55

So, ausgelost ist:

Gewonnen haben Janaldo im Tauberplanscher-Forum und Manuel Oberhofer auf Facebook. Instagram ging diesesmal leer aus.
Brauche also von den beiden Gewinnern den vollständigen Namen, Adresse und Mailadresse, bitte per PN.
Falls einer der Gewinner doch nicht kann werden wir erneut auslosen :-D
Where's your anger? Where's your fucking rage?
(BoySetsFire || After The Eulogy)

unterfranke06
Poolplanscher
Poolplanscher
Beiträge: 127
Registriert: Mittwoch 16. Januar 2019, 08:13
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: ab geht die Lutzi! Festival 13. - 15. Juni 2019

#50 Beitrag von unterfranke06 » Mittwoch 12. Juni 2019, 19:45

Morgen geht's los :daumenhoch01:

Benutzeravatar
Dash
Moderator
Moderator
Beiträge: 13574
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2006, 15:32
Wohnort: Bangla Dash
Hat sich bedankt: 577 Mal
Danksagung erhalten: 276 Mal
Kontaktdaten:

Re: ab geht die Lutzi! Festival 13. - 15. Juni 2019

#51 Beitrag von Dash » Mittwoch 12. Juni 2019, 22:37

unterfranke06 hat geschrieben:
Mittwoch 12. Juni 2019, 19:45
Morgen geht's los :daumenhoch01:
Samstag vor Ort :daumenhoch01:
Where's your anger? Where's your fucking rage?
(BoySetsFire || After The Eulogy)

Benutzeravatar
kottsack
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 3838
Registriert: Dienstag 21. März 2006, 16:06
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 190 Mal

Re: ab geht die Lutzi! Festival 13. - 15. Juni 2019

#52 Beitrag von kottsack » Samstag 15. Juni 2019, 13:05

Viel Vergnügen! Wetter ist ja bombig - fast a weng zu heiß, aber es verspricht einen schönen Tag!
Let the rebels begin
Let the fire be started
We're dancing for the desperate and the broken-hearted

Benutzeravatar
Dash
Moderator
Moderator
Beiträge: 13574
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2006, 15:32
Wohnort: Bangla Dash
Hat sich bedankt: 577 Mal
Danksagung erhalten: 276 Mal
Kontaktdaten:

Re: ab geht die Lutzi! Festival 13. - 15. Juni 2019

#53 Beitrag von Dash » Sonntag 16. Juni 2019, 16:33

Wetter war am Samstag perfekt. Zu perfekt, ich heute fix & alle :lach02:
Where's your anger? Where's your fucking rage?
(BoySetsFire || After The Eulogy)

unterfranke06
Poolplanscher
Poolplanscher
Beiträge: 127
Registriert: Mittwoch 16. Januar 2019, 08:13
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: ab geht die Lutzi! Festival 13. - 15. Juni 2019

#54 Beitrag von unterfranke06 » Montag 17. Juni 2019, 11:35

Festival war mal wieder klasse, obwohl es den ein oder anderen Kritikpunkt (mal wieder) am Veranstalter gibt...

da soll man (die Menschheit) so wenig Müll wie möglich produzieren und bekommt dann (zunächst) sein Pfand nicht mehr, weil da zu wenig Müll drin ist... obwohl man gleichzeitig 3 andere bis oben hin gefüllte Müllsäcke abgibt...

Zu den Bands:

Absolut TOP:
Tim Vantol
ANGIZ
Tequila and the Sunrise Gang
Betamensch

Sehr gut:
DONOTS
Adam Angst
Black Tape Lion
Der Wahnsinn
Leoniden

Hat doch nicht meinen Geschmack getroffen oder mich sogar enttäuscht:
Massendefekt
Antilopen Gang
Savanna Skean

Den Donnerstag kann man sich zukünftig sparen mMn. Alle anderen nicht genannten Bands waren okay (z. B. Cock Riot) oder habe ich nicht gehört (E-Box und sonstige auf der Zeltbühne)...

Benutzeravatar
dieLutzi
Pfützenplanscher
Pfützenplanscher
Beiträge: 10
Registriert: Mittwoch 5. April 2017, 13:56
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: ab geht die Lutzi! Festival 13. - 15. Juni 2019

#55 Beitrag von dieLutzi » Montag 17. Juni 2019, 18:53

Hey, da uns dieses Thema bereits mehrfach zugetragen wurde auch hier nochmal ein paar Worte dazu.

WIr sind natürlich begeistert wenn Gäste keinen oder nur wenig Müll verursachen. Daher direkt mal großen Respekt wenn ihr das so umsetzt. Wenn das alle so hinbekommen können wir das System gerne abschaffen. Leider geht das aber noch nicht. Da wir an der Müllstation aber nicht wissen wer wieviel Müll verursacht und welcher Müll zu welchem Gast gehört können wir nicht für fast leere oder leere Säcke das Pfand zurückzahlen. Dann käme wahrscheinlich kaum noch Müll an der Sammelstation an sondern nur leere Säcke.
Nur durch die Zusammenarbeit der vielen Gäste die auch den Müll einiger anderer eingesammelt haben war es uns zusammen möglich einen so sauberen Campingplatz hinzubekommen. Uns geht es definitiv nicht darum die 5€ nicht auszahlen zu müssen oder Leute die auch auf Festivals nachhaltig denken zu bestrafen. WIr arbeiten mit allen Mitteln daran das Müllproblem (trennen, entsorgen, vermeiden) in den Griff zu bekommen und sind mit dem aktuellen System sicherlich auf einem guten Weg.

Vielleicht seht ihr das auch einfach als kleines Dankeschön an die zahlreichen ehrenamtlichen Helfer des Festivals die nach einem anstrengenden Wochenende nun das Gelände reinigen müssen. Dass die Wiese in so gutem Zustand ist spart uns viele Stunden Arbeit und erhöht die Motivation weiterhin mit einem DIY Festival als reines Hobby an den Start zu gehen.

Ich hoffe ihr könnt das nun besser nachvollziehen und werdet auch 2020 so wenig Müll wie möglich verursachen. Pfand hin oder her.

WIr freuen uns definitiv riesig über solche Bilder unserer Gäste (ja um den Pavillon ist es schon schade aber der ist nunmal hin) und hoffen, dass das so bleibt! :10:
Dateianhänge
camper.jpg
camper.jpg (495.82 KiB) 351 mal betrachtet
AB GEHT DIE LUTZI! Festival www.dielutzi.de :stupid03:

Benutzeravatar
Janaldo
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 2448
Registriert: Montag 6. März 2006, 18:11
Wohnort: Würzburg
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: ab geht die Lutzi! Festival 13. - 15. Juni 2019

#56 Beitrag von Janaldo » Montag 17. Juni 2019, 21:35

Anreise & Camping:
Sehr entspannt, ich konnte erst Freitag Mittag anreisen, da war der größte Teil der Besucher schon da. Der obere Parkplatz direkt vor dem Festival war daher auch schon voll, aber der zweite Parkplatz war auch nicht viel weiter von der Campingfläche entfernt. Mit der Gästeliste lief alles problemlos :)
Offiziell durften keine Autos auf den Campingplatz, Einfahrt zum Be-/Entladen war auch nicht gestattet, Wohnmobile etc. aber schon.
In der Praxis haben dann schon einige Autos auf dem Platz geparkt, fand ich etwas seltsam...
Insgesamt war die ganze Zeit mehr als genug Platz vorhanden.
Bei mir hat direkt nebenan eine Band mit Verstärkern aufgeschlagen, die das Wochenende wohl zum Proben nutzen wollten. Ich fand es nicht so gut, aber das lag vor allem daran, dass ich die ganze Nacht auf dem Campingplatz unterwegs war und tagsüber noch etwas Schlaf nachholen musste... Bei den anderen kam es wohl gut an, es haben sich auch einige Zuhörer dort versammelt. Eine Sauna gab es wohl auch, keine Ahnung ob bei den Temperaturen jemand drin war. Duschen waren ebenfalls kostenlos, hab ich aber auch nicht getestet.
Ich schätze der ganze Campingplatz ist etwa so groß wie unser Camping im Tal.

Festivalgeländer & Bands:
Vom Campingplatz ist man locker in 5 Minuten am Festivalgelände, viel zu kurz für ein Wegbier und nennenswerte Schlangen am Einlass habe ich auch nicht erlebt.
Das Gelände ist wirklich schön und man kann in jeder Ecke etwas entdecken (zB Shisha-Wald inkl. Hängematten und Liegestühlen). Das regionale Bier lag übrigens bei 3€/0,4l :daumenhoch01:
Massendefekt hat mich nicht so mitgerissen, da hatte ich mir mehr erhofft.
Antilopen fand ich (wie immer) super, der Menge hat es wohl auch so sehr gefallen, dass das Konzert unterbrochen werden musste, weil die Absperrung in der ersten Reihe nachgegeben hat :shock: Da aber alle cool geblieben sind konnte das problemlos repariert werden. Ordner und Securities waren auch durchweg entspannt.
Adam Angst hat mir auch getaugt und Donots haben auch solide abgeliefert. Man kam eigentlich immer ohne größere Probleme in die vorderen Reihen, aber auch von ganz hinten ist man noch verhältnismäßig nah an der Bühne.

Fazit:
Die Lutzi ist wirklich ein sehr schönes kleines Festival mit toller Atmosphäre. Ich hab wirklich kein einziges Mal irgendwo schlechte Stimmung mitbekommen. :10:
Dateianhänge
IMG_20190615_224240.jpg
IMG_20190615_224240.jpg (60.53 KiB) 337 mal betrachtet

Benutzeravatar
Dash
Moderator
Moderator
Beiträge: 13574
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2006, 15:32
Wohnort: Bangla Dash
Hat sich bedankt: 577 Mal
Danksagung erhalten: 276 Mal
Kontaktdaten:

Re: ab geht die Lutzi! Festival 13. - 15. Juni 2019

#57 Beitrag von Dash » Dienstag 18. Juni 2019, 07:53

Danke für deinen Bericht.
Ich war ja nur am Samstag, leider viel zu kurz.
Es ist halt die Liebe zum Detail, die Kleinigkeiten die das Lutzi-Festival echt schön machen.

Jep, von hinten bekommt man auch gut was mit, und bei Adam Angst bin ich 2-3 x ganz vorne rein gegangen, ohne Probleme.
Ich glaube ich habe Megaevents wie Rock im Park echt über, kleine Festivals wie das Ab geht die Lutzi! bringen für
mich das Festivalfeeling zurück wie es vor 20 Jahren war.

@Ab geht die Lutzi!: bleibt euch treu, bleibt auf dem Gelände, wachst nicht weiter - das würde ich mir wünschen.
Where's your anger? Where's your fucking rage?
(BoySetsFire || After The Eulogy)

Benutzeravatar
markus.whatever
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 1618
Registriert: Donnerstag 15. April 2010, 19:37
Wohnort: Leutkirch
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: ab geht die Lutzi! Festival 13. - 15. Juni 2019

#58 Beitrag von markus.whatever » Dienstag 18. Juni 2019, 08:43

Bei mir gings quasi direkt von Rock am Ring zur Lutzi weiter, daher war der Kontrast wirklich stark.
Bin am Freitagabend angekommen und hatte mich entschieden im Auto zu pennen. Meine Kumpels waren schon seit Donnerstag da, daher konnte ich tagsüber problemlos dort unterkommen.
Parksituation war ähnlich wie bei Janaldo, das Zelt mit der Band war auch bei uns in der Nähe - sind uns bestimmt mal über den Weg gelaufen.

Unglaublich wie man bei diesem Festival nur netten Leuten begegnet - egal ob Besucher, Barpersonal, Securities oder Helfer.

Angeschaut habe ich Leoniden, Massendefekt, Antilopen Gang, Tim Vantol, Adam Angst, (ein bisschen) Fatoni und die Donots.
War soweit alles toll - wie erwartet.

Ich denke wir werden nächstes Jahr auf jeden Fall wieder am Start sein.
Ja von mir aus, dann nennt sich die Mucke halt Deephouse
aber dafür, dass hier niemand tanzt, ist sie ziemlich laut.

rulaman
Vielplanscher
Vielplanscher
Beiträge: 376
Registriert: Freitag 15. August 2014, 22:50
Wohnort: Metzingen
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: ab geht die Lutzi! Festival 13. - 15. Juni 2019

#59 Beitrag von rulaman » Dienstag 18. Juni 2019, 20:49

Das Wichtigste zum Drumherum ist ja bereits beschrieben .

Was mir nicht so ganz einleuchtet ist, dass man kein Glas auf den Campingplatz mitnehmen darf. Vielleicht kann mir das Lutz erklären.
Wir mussten eine Flasche Sekt, zwei Gläser Joghurt und Wurst im Glas abgeben. Hätten die Mädels am Eingang genauer gesucht hätten sie allerdings noch manches andere gefunden.

Favs : TimVantol ( morgens um ein Uhr noch eine Show in Portugal gespielt, 20 Uhr auf dem Lutzi, Tags darauf Madrid, der Junge kommt rum.)
Donots
Tequila and the Sunrise Gang
Angiz
Adam Angst
Sonst: Massendefekt ( schon besser erlebt, Publikum war auch leider etwas passiv.)
Leoniden ( eigentlich interessant, aber mit der Stimme des Sängers komme ich nicht klar)
Antilopengang ( der Funke will einfach nicht überspringen)
Der Wahnsinn ( leider wegen Tim Vantol verpasst, muss ich aber unbedingt nachholen.)

Wenns zeitlich passt war es sicher nicht unser letzter Besuch in Rottershausen.
If we go down we go together

unterfranke06
Poolplanscher
Poolplanscher
Beiträge: 127
Registriert: Mittwoch 16. Januar 2019, 08:13
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: ab geht die Lutzi! Festival 13. - 15. Juni 2019

#60 Beitrag von unterfranke06 » Dienstag 18. Juni 2019, 20:53

rulaman hat geschrieben:
Dienstag 18. Juni 2019, 20:49
Das Wichtigste zum Drumherum ist ja bereits beschrieben .

Was mir nicht so ganz einleuchtet ist, dass man kein Glas auf den Campingplatz mitnehmen darf. Vielleicht kann mir das Lutz erklären.
Wir mussten eine Flasche Sekt, zwei Gläser Joghurt und Wurst im Glas abgeben. Hätten die Mädels am Eingang genauer gesucht hätten sie allerdings noch manches andere gefunden.

Favs : TimVantol ( morgens um ein Uhr noch eine Show in Portugal gespielt, 20 Uhr auf dem Lutzi, Tags darauf Madrid, der Junge kommt rum.)
Donots
Tequila and the Sunrise Gang
Angiz
Adam Angst
Sonst: Massendefekt ( schon besser erlebt, Publikum war auch leider etwas passiv.)
Leoniden ( eigentlich interessant, aber mit der Stimme des Sängers komme ich nicht klar)
Antilopengang ( der Funke will einfach nicht überspringen)
Der Wahnsinn ( leider wegen Tim Vantol verpasst, muss ich aber unbedingt nachholen.)

Wenns zeitlich passt war es sicher nicht unser letzter Besuch in Rottershausen.
Kann ich so unterschreiben, was die Bands angeht :10:

Beim Glas kann ich mir vorstellen, dass das eine Vorgabe von den Bauern war. Trotzdem wäre eine offizielle Erklärung schön. Wir durften auch keinen Dip für die Chips mitnehmen, manch anderer sogar nicht mal die Tomatensoße zu den Nudeln...

Antworten

Zurück zu „Festivals & Konzerte“