Top 3, Flop 3

Was haltet ihr von den bestätigten Bands und Künstlern? Bitte für jede Band nur ein Kreuz....einen Thread natürlich...

Moderatoren: Dash, Yellow, Tyler_D, Elton

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Vollgas
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 11579
Registriert: Mittwoch 5. April 2006, 19:37
Wohnort: Kützbrunn
Hat sich bedankt: 83 Mal
Danksagung erhalten: 134 Mal

Re: Top 3, Flop 3

#21 Beitrag von Vollgas » Dienstag 17. August 2010, 14:09

Tops:
Ska -P
Donots
Lagwagon

Flops:
Bela B
Sieger Emergenza

Momo

Re: Top 3, Flop 3

#22 Beitrag von Momo » Dienstag 17. August 2010, 15:14

Top 3:

- Turbostaat
- Donots
- Bad Religion
(um es mal auf 3 zu beschränken. Mad Caddies und Ska-P waren auch legendär...)

Flop:

- Emil Bulls

mehr hab ich nicht gesehen, aber die haben mir garnicht gefallen. :|

Benutzeravatar
Epizentrum
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 606
Registriert: Dienstag 6. Juli 2010, 11:54
Wohnort: 82380
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Top 3, Flop 3

#23 Beitrag von Epizentrum » Dienstag 17. August 2010, 15:52

Top:

Mad Caddies
Brass Banda
No Use For A Name
Ska P

Flop:

Prodigy
Bela B (leider :heul02: )
on3 DJ-Zeugs im Steinbruch am Samstag
Jazz music is a combination of heavy discipline and heavy drinking, I guess.

Sonnenschein
Freiplanscher
Freiplanscher
Beiträge: 194
Registriert: Freitag 23. Februar 2007, 20:21
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Top 3, Flop 3

#24 Beitrag von Sonnenschein » Dienstag 17. August 2010, 15:54

Top:
Timid Tiger
Donots
La Brass Banda
3 Feet Smaller

Flop:
Jan Delay
Mad Caddies (waren mir einfach zu laut)

Queenod
Seepferdchen
Seepferdchen
Beiträge: 9
Registriert: Dienstag 17. August 2010, 17:01

Re: Top 3, Flop 3

#25 Beitrag von Queenod » Dienstag 17. August 2010, 17:06

Top 3

Skindred
Bad Religion
Skunk Anansie

Benutzeravatar
FancyPantsCats♥Lou
Badewannenplanscher
Badewannenplanscher
Beiträge: 70
Registriert: Samstag 17. April 2010, 22:09

Re: Top 3, Flop 3

#26 Beitrag von FancyPantsCats♥Lou » Dienstag 17. August 2010, 17:30

Ich erweiter spontan mal bei den tops auf 5, einfach weil ichs sonst ungerecht fänd :)

Tops:
1) The Gaslight Anthem
2) The Hives
3) The Prodigy
4) We Were Promised Jetpacks
5) Irie Révoltés

Flops:
1) Jan Delay
2) Bela B.
3) gabs nicht wirklich

Benutzeravatar
soulreaver
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 1444
Registriert: Donnerstag 15. Februar 2007, 17:43
Wohnort: Schwarzach
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Top 3, Flop 3

#27 Beitrag von soulreaver » Dienstag 17. August 2010, 19:35

ich hab eigentlich überhaupt keine Flops dieses Jahr dafür aber sehr viele Tops :mrgreen: Donots, Ska-P, LaBrassBanda, Jan Delay, Skinred, die eine Emergenza-Band aus Australien, und naja eigentlich haben mir fast alle Bands gefallen! zumindest die, die ich gesehen hab.

elladan
Freiplanscher
Freiplanscher
Beiträge: 158
Registriert: Montag 10. August 2009, 17:22
Wohnort: Würzburg/Backnang
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Top 3, Flop 3

#28 Beitrag von elladan » Mittwoch 18. August 2010, 09:43

Top:
  • Donots: Symphatische Jungs mit super Musik, der beste Festival-Opener, den ich je gesehen hab
  • Ska-P: Vorher noch nie live gesehen, meine hohen Erwartungen wurden nicht enttäuscht. Geile Stimmung!
  • Skunk Anansie: Mein persönliches Überraschungs-Highlight. Sehr gut gemachte, komplexe Mucke mit einer wahnsinnigen Energie auf die Bühne gebracht

Flop:
  • Hives: Das genaue Gegenteil zu den Donots: Der Frontmann nervt nur und die monoton-treibende, abgehackte Mucke ebenso.
  • Bela B: Meine Güte war das langweilig. Wollt ich mir eigentlich sparen, aber durch den überraschenden Tausch mit Ska-P zwangsweise etwas vom Auftritt mitbekommen.
  • The Prodigy: Hmm, ja. Gewummere halt. Hab mich relativ schnell zum Bierstand zurückgezogen, da wars erträglich. Allerdings geile Lightshow.

Insgesamt ein gutes Lineup, nur mit den Headlinern konnte ich nicht wirklich viel anfangen. Am Samstag recht viele Bands gesehen, an Freitag und Sonntag hätte ich lieber eher runter gehen und mir die Nachmittags-Bands komplett anschaun sollen. Hoffentlich wirds Wetter nächstes Jahr besser, dann hält man es dank Sitzgelegenheiten und Biergarten länger unten aus.
Taubertal 2008-2018
Umsonst&Draussen Würzburg 1995-2018
Summer Breeze 2013, 2015
Bang Your Head 2009, 2012, 2015
Out and Loud 2016
Mission Ready 2017, 2018

Geplant 2019: 25.1. Baboon Show/Stuttgart, 23.2. WIZO/Stuttgart, 17.3. Nathan Gray/Stuttgart, 11.5. Punk in Drublic/Würzburg, 20.-23.6. u&d/Würzburg, 6.7. Mission Ready/Giebelstadt, 7.-11.8. Taubertal

Benutzeravatar
Dany
Stammplanscher
Stammplanscher
Beiträge: 515
Registriert: Dienstag 9. Februar 2010, 14:40
Wohnort: Frankonien

Re: Top 3, Flop 3

#29 Beitrag von Dany » Mittwoch 18. August 2010, 17:11

Top 3

Emil Bulls
Donots
The Gaslight Anthem

Flop 3

Jan Delay
Bela B
Fettes Brot
Top 3 Alben:

1. Rise Against - Endgame
2. Dropkick Murphys - Going Out In Style
3. Thirty Seconds To Mars - This Is War

Benutzeravatar
Chaitana
Seepferdchen
Seepferdchen
Beiträge: 6
Registriert: Donnerstag 19. August 2010, 11:49

Re: Top 3, Flop 3

#30 Beitrag von Chaitana » Donnerstag 19. August 2010, 13:09

TOP
Ska- P
Bad Religion,
Prodigy
Skunk Anamsie
(und noch ein paar mehr)

Flop
Jan Delay,
Bela B
Fettes Brot
No fronteras no banderas no autoridad

DreadSoul
Seepferdchen
Seepferdchen
Beiträge: 6
Registriert: Donnerstag 19. August 2010, 15:31

Re: Top 3, Flop 3

#31 Beitrag von DreadSoul » Donnerstag 19. August 2010, 15:50

Top:
Skunk Anansie
La BrassBanda
The Hives

Flop:
The Prodigy
Friska Viljor
Bela B.
Ich summe, also bien ich!

Benutzeravatar
benha555
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 989
Registriert: Samstag 4. August 2007, 20:50
Wohnort: Stilzendorf
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Top 3, Flop 3

#32 Beitrag von benha555 » Dienstag 24. August 2010, 18:46

Folgende Bands gesehen:
Donnerstag: Emil Bulls, Turbostaat
Freitag: Donots, La Brass Banda, Ska-P, Fettes/Brot
Samstag: Mad Caddies (nur zur die erste Hälfte), Shantel, Bad Religion, 3 feet smaller, Jan Delay, Timid Tiger
Sonntag: The Hives, The Prodigy

Top3:
1.) Timid Tiger: Für mich persönlich die geilste und spassigste Band des ganzen Festivals, super Live Band bitte wieder mal holen! Hat einfach Spass goemacht bei denen zu feiern.
2.) La Brass Banda: Zwar wie die meisten anderen ka Wort verstanden aber der Sound war einfach total fetzig und richtig gut zu tanzen.
3.)3 feet smaller: Musikalisch nicht unbedingt was besonderes aber sie wissen wie man die Leute unterhält und zu mitmachen animiert, fand ich sehr gut.

Flop3:
1.) Emil Bulls: Hatte glaub zu große Erwartungen, irgendwie haben se mich net so mitgerissen, gefällt mir von Platte besser.
2.) Fettes/Brot: 2008 waren die so gut, der ganze Auftritt voller Energie aber dieses Mal war fast gar nix. In meinen Augen dieses Jahr Headliner unwürdig.
3.) Mad Caddies: Wahrscheinlich auch zu viel erwartet und an dem Nachmittag gings mir kreislauftechnisch auch net besonders gut, vll lag es daran.

Fazit:
Wieder viele, teilweise neue Bands erlebt, auch wenn ich dieses Jahr das LineUp net so gut empfunden habe wie letztes Jahr aber is ja Geschmackssache.
Freu mich aufs TOA 2011 ohne Regen und Schlamm :wink:

andreas-beck
Pfützenplanscher
Pfützenplanscher
Beiträge: 27
Registriert: Dienstag 26. Januar 2010, 12:05

Re: Top 3, Flop 3

#33 Beitrag von andreas-beck » Freitag 27. August 2010, 11:20

Top3:
- LaBrassBanda
- Fettes Brot
- SKA-P

Flop 3:
- The Prodigy
- Skunk Anansie
- Gewinner Emergenza

So oft wie ich The Prodigy unter den Flop 3 lese, wundere ich mich ja wirklich wie der Veranstalter nur sowas buchen konnte...
Also uns haben sie vertrieben und wir sind nach dem "Gewummer" (sie es hier jemand so schön ausgedrückt hat) gegangen. War also gar nicht so schlecht das es die Letzten waren ;o)

Benutzeravatar
monsterchen
Poolplanscher
Poolplanscher
Beiträge: 109
Registriert: Samstag 1. August 2009, 23:53
Wohnort: München
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Top 3, Flop 3

#34 Beitrag von monsterchen » Montag 6. September 2010, 18:22

Tops:
Donots, Ska-P, Irie Revoltes

Flops:
Bela B, The Prodigy, Jan Delay (gute show, aber absolut nicht meine musik)
Taubertal 2009, Southside 2010, Taubertal 2010, Chiemsee Rocks 2010, Weinturm Open Air 2011, Taubertal 2011, Rock am Ring 2012, Southside 2012, Taubertal 2012, Rock am See 2012, Gentlemen of the Road Lewes Stopover (Mumford & Sons Festival), Taubertal 2013, Nova Rock 2014, Prima Leben und Stereo 2014, Taubertal 2014, Chiemsee Summer 2014, Pfingst Open Air 2015, Prima Leben und Stereo 2015, Taubertal 2015, Puls Open Air 2016, Taubertal 2016, Puls Open Air 2017, Nova Rock 2017, Taubertal 2017

Benutzeravatar
renrob
Freiplanscher
Freiplanscher
Beiträge: 157
Registriert: Mittwoch 9. Dezember 2009, 18:35
Wohnort: bei Ingolstadt
Kontaktdaten:

Re: Top 3, Flop 3

#35 Beitrag von renrob » Dienstag 14. September 2010, 12:37

tops:
Ska-P
Fettes Brot
Skunk Anansie

flops:
eig nur the prodigy

der rest hat mir eig gut bis sehr gut gefallen :D
wend wurscht so dick wia's brot is,
is wurscht wia dick's brot is !! :P

Gesperrt

Zurück zu „Line-Up 2010“