Ich denk´grad...

... and all the rest ...

Moderator: Moderatoren

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Erdbeerschorsch
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 707
Registriert: Dienstag 13. Juli 2010, 08:37
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 172 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Ich denk´grad...

#5481 Beitrag von Erdbeerschorsch »

unkow hat geschrieben: Donnerstag 1. Februar 2024, 07:20 Oh Open Flair bekommt Alkaline Trio, da würde ich mich auch freuen.
Man schauen was heute so kommt
Über die hätte ich mich auch gefreut oder über Adam Angst.
Mon the Schorsch!

Benutzeravatar
sumisu
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 1815
Registriert: Montag 20. März 2006, 22:18
Hat sich bedankt: 156 Mal
Danksagung erhalten: 108 Mal

Re: Ich denk´grad...

#5482 Beitrag von sumisu »

Dash hat geschrieben: Donnerstag 1. Februar 2024, 16:42
headshot hat geschrieben: Donnerstag 1. Februar 2024, 12:19 ROY BIANCO & DIE ABBRUNZATI BOYS sind neu bestätigt.. kennt die jemand?
@Sumisu: die kommen aus Augsburg/München.
Danke, ich war da irgendwie auf dem Tripp, da eine Ähnlichkeit bspw. zu Wanda schwer abzustreiten ist. Das Statement an sich hat daher Bestand ;)
bitte langsam und deutlich schreiben - ich bin über 50...

Benutzeravatar
unkow
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 620
Registriert: Samstag 11. Februar 2012, 18:19
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Ich denk´grad...

#5483 Beitrag von unkow »

Jetzt kommt AC/DC mal wieder auf Tour, interessiert mich so gar nicht was ich aber interessant finde sind die Stationen gefühlt alles was man in Süddeutschland spielen kann und im Norden schaut's ganz schlecht aus, also das krasse Gegenteil wie es normal ist.
Wie sowas wohl kommt würde mich mal interessieren, normal schaut's ja im Süden eher schlecht aus...

Benutzeravatar
sumisu
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 1815
Registriert: Montag 20. März 2006, 22:18
Hat sich bedankt: 156 Mal
Danksagung erhalten: 108 Mal

Re: Ich denk´grad...

#5484 Beitrag von sumisu »

In Rothenburg gibt es gerade diverse Veränderungen und das macht mich schon auch etwas traurig:

- zum 01.03. öffnet die Molkerei unter neuer "Führung" (es sind die gleichen Betreiber wie im "Landwehr am Turm") --> man darf damit wieder mehr Events erwarten (am ersten Wochenende sind Thunderkant und das Maer am Start - am 23. März folgen bspw. Conclusion of an Age) --> ich bin gespannt und darauf freue ich mich auch

- zum Ende Februar schließt das "Better Together" (ehemals "Dideldum") --> das ist wirklich schade, da die Location doch echt toll war und sie bspw. mit Comedyabenden ein tolles Konzept gestartet haben. Es wird noch nach einem neuen Betreiber gesucht.

- zum März (das genaue Datum ist wohl noch nicht 100% sicher) schließt das "Mucho Amor" (nette kleine Cocktailbar am Kappelenplatz, die im Sommer draußen auch immer mal wieder Künstlern eine Bühne geboten hat) --> das tut mit persönlich besonders weh, da wir dort schon was öfter waren. Auch hier sucht man einen Nachfolger aber ob/wie/wann das was wird, weiß ich leider nicht. Der Mastermind hinter dem Konzept wird eine Fortführung eng unterstützen. Vielleicht haben wir ja Glück, dass es nicht im Sande verläuft.

Insgesamt ist es für mich so, dass die positiven Nachrichten mit der Molke gleichauf mit den negativen sind. Das neue Team dahinter engagiert sich sehr für Rothenburg und hat in den letzten Monaten und Jahren auch schon diverse andere kleine Veranstaltungen organisiert. Wenn das nicht einschläft, wird das bestimmt toll. Der ein oder andere wird sich da sicherlich auch am Taubertalwochenende ein Bild machen können.
bitte langsam und deutlich schreiben - ich bin über 50...

Benutzeravatar
Obse
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 5689
Registriert: Donnerstag 23. Februar 2006, 10:48
Wohnort: Niederstetten
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Ich denk´grad...

#5485 Beitrag von Obse »

sumisu hat geschrieben: Dienstag 27. Februar 2024, 08:18 In Rothenburg gibt es gerade diverse Veränderungen und das macht mich schon auch etwas traurig:

- zum 01.03. öffnet die Molkerei unter neuer "Führung" (es sind die gleichen Betreiber wie im "Landwehr am Turm") --> man darf damit wieder mehr Events erwarten (am ersten Wochenende sind Thunderkant und das Maer am Start - am 23. März folgen bspw. Conclusion of an Age) --> ich bin gespannt und darauf freue ich mich auch
Von mir aus kann der Laden zu machen, noch nie so oft, so unfreundliche Angestellte erlebt.

- zum Ende Februar schließt das "Better Together" (ehemals "Dideldum") --> das ist wirklich schade, da die Location doch echt toll war und sie bspw. mit Comedyabenden ein tolles Konzept gestartet haben. Es wird noch nach einem neuen Betreiber gesucht.

- zum März (das genaue Datum ist wohl noch nicht 100% sicher) schließt das "Mucho Amor" (nette kleine Cocktailbar am Kappelenplatz, die im Sommer draußen auch immer mal wieder Künstlern eine Bühne geboten hat) --> das tut mit persönlich besonders weh, da wir dort schon was öfter waren. Auch hier sucht man einen Nachfolger aber ob/wie/wann das was wird, weiß ich leider nicht. Der Mastermind hinter dem Konzept wird eine Fortführung eng unterstützen. Vielleicht haben wir ja Glück, dass es nicht im Sande verläuft.

Insgesamt ist es für mich so, dass die positiven Nachrichten mit der Molke gleichauf mit den negativen sind. Das neue Team dahinter engagiert sich sehr für Rothenburg und hat in den letzten Monaten und Jahren auch schon diverse andere kleine Veranstaltungen organisiert. Wenn das nicht einschläft, wird das bestimmt toll. Der ein oder andere wird sich da sicherlich auch am Taubertalwochenende ein Bild machen können.
[/quote]
Konzerte/Festivals 2020:

06.06. Skaldenfest
06.08.-09.08. Taubertal Festival
12.08.-15.08. Summerbreeze

Benutzeravatar
Obse
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 5689
Registriert: Donnerstag 23. Februar 2006, 10:48
Wohnort: Niederstetten
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Ich denk´grad...

#5486 Beitrag von Obse »

sumisu hat geschrieben: Dienstag 27. Februar 2024, 08:18 In Rothenburg gibt es gerade diverse Veränderungen und das macht mich schon auch etwas traurig:

- zum 01.03. öffnet die Molkerei unter neuer "Führung" (es sind die gleichen Betreiber wie im "Landwehr am Turm") --> man darf damit wieder mehr Events erwarten (am ersten Wochenende sind Thunderkant und das Maer am Start - am 23. März folgen bspw. Conclusion of an Age) --> ich bin gespannt und darauf freue ich mich auch
Von mir aus kann der Laden zu machen, noch nie so oft, so unfreundliche Angestellte erlebt.

Nein im Ernst. Das hast du gefühlt aber überall. Wir waren am Sonntag in der Nähe von Rothenburg zum Frühstück und ich habe gesagt, lass uns doch die 10km nach Rothenburg fahren und durch die City laufen. Da haste in den Gassen schon sehr viel an Leerstand. Hast du nicht nur in Rothenburg, auch bei uns Richtung Bad Mergentheim.

Die Leute gehen zwar noch weg, du hast aber nicht mehr den Umsatz, den du vor wenigen Jahren noch hattest. Wenn du für das Hefeweizen locker mind. 5€ wo bezahlen musst als Gast, überlegst du dir, ob du mehrere trinkst.

Und wir auf dem Land, die sich unter der Woche abends treffen oder am Samstag zum Fußball schauen und 1,50€ für das Bier der lokalen Brauerei in die Kasse werfen, überlegen uns das sowieso 2x :wink: :drink04:
Konzerte/Festivals 2020:

06.06. Skaldenfest
06.08.-09.08. Taubertal Festival
12.08.-15.08. Summerbreeze

Benutzeravatar
kottsack
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 4077
Registriert: Dienstag 21. März 2006, 16:06
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 319 Mal

Re: Ich denk´grad...

#5487 Beitrag von kottsack »

Ist hier in München ähnlich - vorgestern bin ich erst an einer guten Kneipe vorbei geradelt, die jetzt "zu vermieten" ist. Im ersten Moment dachte ich mir, dass das schade wäre, aber dann ist mir eingefallen, dass ich vor 1,5 Jahren das letzte mal drin war und ganz schön geschluckt hab, als ich für Leberkäs mit einem Getränk 25 Euro am Mittagstisch zahlen durfte. Ansich hab ich das Geld, aber ich sehs nicht ein. Die Preisspirale ist zu ende. Lösung hab ich keine für die Gastro. Immer weiter aufdrehen geht nicht mehr.

Ich glaube, die typische Kneipe hat ausgedient. Es werden welche überleben, aber die Generation zwei nach meiner haben sie glaube ich schon verloren, weil die das nicht mehr brauchen. Und ich selbst war auch vor glaub über einem Jahr das letzte Mal in einer Kneipe. Und daher werde ich die geschlossene Kneipe aus dem Beispiel oben auch nicht vermissen. Kann ne Alterssache sein, kanns aber auch nicht sein.
Let the revels begin
Let the fire be started
We're dancing for the desperate and the broken-hearted

Benutzeravatar
Dash
Moderator
Moderator
Beiträge: 14344
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2006, 15:32
Wohnort: Bangla Dash
Hat sich bedankt: 839 Mal
Danksagung erhalten: 405 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ich denk´grad...

#5488 Beitrag von Dash »

Hat irgendwer einen Newsletter bekommen?
Where's your anger? Where's your fucking rage?
(BoySetsFire || After The Eulogy)
-> www.derdash.de <-

Benutzeravatar
headshot
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 1616
Registriert: Sonntag 19. Februar 2006, 21:49
Wohnort: Mfr
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Ich denk´grad...

#5489 Beitrag von headshot »

Nein, hab bisher keinen erhalten

Gesendet von meinem SM-A546B mit Tapatalk

Die Legende lebt
Wenn auch der Wind sich dreht
Unser Club wird niemals untergeh'n
~ ~ ~ ~
bis zum bitteren ende
~ ~ ~ ~
Das Leben ist ein Würfelspiel

Benutzeravatar
kottsack
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 4077
Registriert: Dienstag 21. März 2006, 16:06
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 319 Mal

Re: Ich denk´grad...

#5490 Beitrag von kottsack »

Nö, hier auch bisher nicht.
Let the revels begin
Let the fire be started
We're dancing for the desperate and the broken-hearted

Benutzeravatar
headshot
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 1616
Registriert: Sonntag 19. Februar 2006, 21:49
Wohnort: Mfr
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Ich denk´grad...

#5491 Beitrag von headshot »

"Erlaubt sind Bauch- und Handtaschen mit der maximalen Größe von 40 × 30 × 10 cm oder Turnbeutel oder Clearbags."

Da ich mich die letzten Jahre nicht damit befassen musste, jetzt aber schon.. Turnbeutel müssen nicht zwingend durchsichtig sein, richtig? Wenn doch müsste ich mir noch einen zulegen

Gesendet von meinem SM-A546B mit Tapatalk

Die Legende lebt
Wenn auch der Wind sich dreht
Unser Club wird niemals untergeh'n
~ ~ ~ ~
bis zum bitteren ende
~ ~ ~ ~
Das Leben ist ein Würfelspiel

Benutzeravatar
kottsack
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 4077
Registriert: Dienstag 21. März 2006, 16:06
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 319 Mal

Re: Ich denk´grad...

#5492 Beitrag von kottsack »

Zeug bei den Kumpels in die Hosentaschen oder die eigenen aufteilen, Turnbeutel oder Rucksack (gibt sehr gute günstige Rucksäcke beim Decathlon für wenige Euros) eingerollt mit reinnehmen und innendrin alles in den Rucksack packen. So umgehst Du alle Schikanen des Ordnungsamtes.
Let the revels begin
Let the fire be started
We're dancing for the desperate and the broken-hearted

Benutzeravatar
Dash
Moderator
Moderator
Beiträge: 14344
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2006, 15:32
Wohnort: Bangla Dash
Hat sich bedankt: 839 Mal
Danksagung erhalten: 405 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ich denk´grad...

#5493 Beitrag von Dash »

kottsack hat geschrieben: Dienstag 5. März 2024, 18:19 Zeug bei den Kumpels in die Hosentaschen oder die eigenen aufteilen, Turnbeutel oder Rucksack (gibt sehr gute günstige Rucksäcke beim Decathlon für wenige Euros) eingerollt mit reinnehmen und innendrin alles in den Rucksack packen. So umgehst Du alle Schikanen des Ordnungsamtes.
Genau so würde ich das auch machen!
2022 oder 2023 hat einer eine ewige Diskussion vor dem Eingang wg. des Turnbeutels geführt.
Habe ihn zur Seite genommen und gesagt, er solle alles anziehen und in die Hand nehmen, Turnbeutel in die Buchse.
Und auf dem Gelände umladen, weil es dann keine Sau mehr interessiert.
Where's your anger? Where's your fucking rage?
(BoySetsFire || After The Eulogy)
-> www.derdash.de <-

Benutzeravatar
headshot
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 1616
Registriert: Sonntag 19. Februar 2006, 21:49
Wohnort: Mfr
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Ich denk´grad...

#5494 Beitrag von headshot »

Okay alles klar, letztendlich hab ich eh ungern Taschen dabei, aber da ja die Kids dieses Jahr zumindest zeitweise/tagesweise dabei sind hab ich keinen Bock irgendwann noch die Lärmschutz Kopfhörer, oder sonst was von den beiden rum zu schleppen ohne die Möglichkeit zu haben das irgendwo reinpacken zu können.


Gesendet von meinem SM-A546B mit Tapatalk

Die Legende lebt
Wenn auch der Wind sich dreht
Unser Club wird niemals untergeh'n
~ ~ ~ ~
bis zum bitteren ende
~ ~ ~ ~
Das Leben ist ein Würfelspiel

Benutzeravatar
kottsack
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 4077
Registriert: Dienstag 21. März 2006, 16:06
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 319 Mal

Re: Ich denk´grad...

#5495 Beitrag von kottsack »

Gerade hab ich mal durchgehört, was so alles in den nächsten Monaten nach München kommt und für gewöhnlich ergeben sich dadurch immer so 10 Konzerte pro halbem Jahr, die ich mir vorstellen könnte und von denen ich dann auswähle, damit es keine Abnutzung gibt. Oftmals ist da auch unbekanntes Zeug dabei, das mich beim Antesten neugierig macht. Nun habe ich alle mir bekannten Clubs durchgetestet und grad mal zwei Sachen bis Weihnachten gefunden, die mir zusagen - eines davon ein persönlicher Wiederholer. Klar kommen im Herbst noch Neuankündigungen, aber es könnte auch der Punkt erreicht sein, wo ich nun so weit außerhalb des aktuellen Trends bin, dass ich nix mehr finden könnte.
Den Gedanken mach ich mir gerade. Dank Internet kann ja jeder Labelfrei veröffentlichen und es wird immer eine Nische geben, doch sind meine bevorzugten Sachen vielleicht auch gerade nicht sehr angesagt. Und dementsprechend wirds wenig gemacht. Darüber mach ich mir Gedanken, ob die Musik jetzt durch ist und es für mich nun eher um nur immer mehr vom Immergleichen geben soll, was ich fürchterlich fände, oder ob noch eine merkliche Regelmäßigkeit in Entdeckungen möglich ist.
Let the revels begin
Let the fire be started
We're dancing for the desperate and the broken-hearted

Benutzeravatar
headshot
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 1616
Registriert: Sonntag 19. Februar 2006, 21:49
Wohnort: Mfr
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Ich denk´grad...

#5496 Beitrag von headshot »

...dass ich mir langsam mal die Bands durchhören sollte, ich kenne tatsächlich die wenigsten...

Gesendet von meinem SM-A546B mit Tapatalk

Die Legende lebt
Wenn auch der Wind sich dreht
Unser Club wird niemals untergeh'n
~ ~ ~ ~
bis zum bitteren ende
~ ~ ~ ~
Das Leben ist ein Würfelspiel

Benutzeravatar
Pommes
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 1839
Registriert: Mittwoch 13. August 2008, 22:09
Wohnort: Underfrange
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal

Re: Ich denk´grad...

#5497 Beitrag von Pommes »

... nach 2019 werd ich wohl wieder ins Tal kommen, wenn auch nur für einen Tag.
Dafür geht's im Dezember nochmal nach Köln zu den Donots.

Gesendet von meinem 2109119DG mit Tapatalk

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Pommes für den Beitrag:
Dash

Antworten

Zurück zu „O f f - T o p i c“