Musikdokus

Interessantes & Neues aus dem multimedialen Sektor, egal ob Kino, TV, Film-DVDs, Spiele, Internetseiten, Computerprogramme, Bücher....

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Obse
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 5689
Registriert: Donnerstag 23. Februar 2006, 10:48
Wohnort: Niederstetten
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Konzerte im TV

#1 Beitrag von Obse »

hatte keinen passenden Thread gefunden. Die Doku scheint schon etwas älter zu sein, wurde aber vor 2 Wochen wieder bei Youtube hoch geladen Youtube Link. Es geht um die Entstehung des Rocks und Punks mit Übergang in den Metal in den 70er und 80er Jahren.

Wenn ich das heute so betrachte bin ich vielleicht 10-15 Jahre zu spät geboren geworden. Die Entwicklung der Musik in den 70er, 80, und 90 er Jahre finde ich rückbetrachtend als außergewöhnlich. Die Technik bei den Instrumenten und Soundanlagen die Einzug hielt war grandios. Genauso wie es mich seit Anfang der 2000er mit der IT begleitet. Du hast Systeme die sich unglaublich weiterentwickelt haben. Wie auch der Sound in der Musik. Aber für mein Gefühl hat sich in den letzten Jahren sehr wenig getan. Neu Bands fluten den Markt, aber irgendwo hast du die Musik schon einmal gehört. Diese Weiterentwicklung fehlt.

Schade - aus musikalischer Sicht wäre ich gerne 1970 statt 1989 geboren :D
Konzerte/Festivals 2020:

06.06. Skaldenfest
06.08.-09.08. Taubertal Festival
12.08.-15.08. Summerbreeze

Benutzeravatar
markus.whatever
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 1933
Registriert: Donnerstag 15. April 2010, 19:37
Wohnort: Leutkirch
Hat sich bedankt: 125 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal

Musikdokus

#2 Beitrag von markus.whatever »

Ich mach mal den Anfang:

In der ARD Mediathek gibts ab Sonntag die Doku "Millennial Punk".
Mitgewirkt haben und anderem Itchy und die Rogers.

Edit: Hab mich vertan - kommt erst am 28. Mai.
Ja von mir aus, dann nennt sich die Mucke halt Deephouse
aber dafür, dass hier niemand tanzt, ist sie ziemlich laut.

Benutzeravatar
Dash
Moderator
Moderator
Beiträge: 14342
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2006, 15:32
Wohnort: Bangla Dash
Hat sich bedankt: 839 Mal
Danksagung erhalten: 405 Mal
Kontaktdaten:

Re: Musikdokus

#3 Beitrag von Dash »

markus.whatever hat geschrieben: Freitag 26. April 2024, 08:43 Ich mach mal den Anfang:

In der ARD Mediathek gibts ab Sonntag die Doku "Millennial Punk".
Mitgewirkt haben und anderem Itchy und die Rogers.

Edit: Hab mich vertan - kommt erst am 28. Mai.
Ab heute in der Mediathek - ich bin gespannt!

https://www.ardmediathek.de/video/mille ... zIwNTE4MzQ
2024-05-27_23h38_08.jpg
Where's your anger? Where's your fucking rage?
(BoySetsFire || After The Eulogy)
-> www.derdash.de <-

Benutzeravatar
unkow
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 619
Registriert: Samstag 11. Februar 2012, 18:19
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Musikdokus

#4 Beitrag von unkow »

Dash hat geschrieben: Montag 27. Mai 2024, 23:28
markus.whatever hat geschrieben: Freitag 26. April 2024, 08:43 Ich mach mal den Anfang:

In der ARD Mediathek gibts ab Sonntag die Doku "Millennial Punk".
Mitgewirkt haben und anderem Itchy und die Rogers.

Edit: Hab mich vertan - kommt erst am 28. Mai.
Ab heute in der Mediathek - ich bin gespannt!

https://www.ardmediathek.de/video/mille ... zIwNTE4MzQ

2024-05-27_23h38_08.jpg
Das ist doch mal gut👌🏻
Und auch das Taubertal gibt's kurz zu sehen.

unterfranke06
Vielplanscher
Vielplanscher
Beiträge: 363
Registriert: Mittwoch 16. Januar 2019, 08:13
Hat sich bedankt: 110 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Musikdokus

#5 Beitrag von unterfranke06 »

Klasse Doku! Danke für den Tipp! 😊

Benutzeravatar
vfbler
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 921
Registriert: Samstag 26. Juli 2014, 18:33
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Musikdokus

#6 Beitrag von vfbler »

Kann ich nur bestätigen, absolut sehenswert!

Benutzeravatar
Dash
Moderator
Moderator
Beiträge: 14342
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2006, 15:32
Wohnort: Bangla Dash
Hat sich bedankt: 839 Mal
Danksagung erhalten: 405 Mal
Kontaktdaten:

Re: Musikdokus

#7 Beitrag von Dash »

Nach bisher 3 Folgen -> :daumenhoch01: :daumenhoch01: :daumenhoch01:
Where's your anger? Where's your fucking rage?
(BoySetsFire || After The Eulogy)
-> www.derdash.de <-

Benutzeravatar
Dash
Moderator
Moderator
Beiträge: 14342
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2006, 15:32
Wohnort: Bangla Dash
Hat sich bedankt: 839 Mal
Danksagung erhalten: 405 Mal
Kontaktdaten:

Re: Musikdokus

#8 Beitrag von Dash »

Schaue ich mir die Tage an!

WDR - Muss Livemusik immer teuer sein? So wichtig sind Clubkonzerte

Where's your anger? Where's your fucking rage?
(BoySetsFire || After The Eulogy)
-> www.derdash.de <-

Benutzeravatar
kottsack
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 4076
Registriert: Dienstag 21. März 2006, 16:06
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 319 Mal

Re: Musikdokus

#9 Beitrag von kottsack »

Ich bin auf eine herrliche Doku über/Biographie von Christian Bruhn gestoßen - erst vorgestern habe ich ihn beim Daft Punk Video erwähnt. Mit Daft Punk hat er nix zu tun - eher ist er ein umtriebiger und für mich grundsympathisch wirkender Musikverrückter, der liebt, was er macht und der macht, was er liebt. Es ist einfach wunderbar, seinem von ihm erzählten Lebensweg zu folgen. Ihn kennen wenige, aber seine Musik kennt jeder: vom Bierzeltschlager bis zur Filmmusik - alles ist dabei, alles kann er und alles hat er gemacht.

Ich kann die Doku "Meine Welt ist die Musik" nur empfehlen! Ich bin jetzt halb durch und schaue heute Abend wohl die zweite Hälfte.

https://rodlzdf-a.akamaihd.net/dach/3sa ... p35v13.mp4

(ich weiß nicht, wie lange die noch verfügbar sein wird - aus der Mediathek ist sie schon verschwunden)
Let the revels begin
Let the fire be started
We're dancing for the desperate and the broken-hearted

Antworten

Zurück zu „Kino / DVDs / Videos / TV / Bücher / Computer, Internet und Medien“