HF 26 - Weihnachten 2018

Baby sieh es nicht so eng, Fang jetzt endlich an zu bangen,
Dann hast du auch bald kapiert, dass der ROCK DIE WELT REGIERT!!!

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
kottsack
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 4059
Registriert: Dienstag 21. März 2006, 16:06
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 316 Mal

HF 26 - Weihnachten 2018

#1 Beitrag von kottsack »

Tracklist meiner HF 26:

1. Rockneys - Head to Head
2. Tim Vantol - The Hardway
3. Booze & Glory - Leave the kids alone
4. Modern Baseball - Your Graduation
5. PUP - My Life is over and I couln't be happier
6. Counterfeit - Romeo
7. Neck Deep - Growing Pains
8. Heart Attax - Hospitality
9. Contenance in the fridge - La famille dangereux
10. Henning Wehland - Tanz
11. Erwin & Edwin feat. Alix - Wien
12. Emilie Gassin - Break you as I go
13. Los Manos de Filippi - El rey de la autocritica
14. Moonbootica - These days are gone
15. Mattiel - Count your Blessings
16. De Staat - Input source select
17. dicht& ergreifend - Wach vom Wecka
18. Fatoni - Das ist alles Kunst
19. Granada - Eh OK
20. dicht&ergreifend - Fensdabuzza
21. The Pogues - Fairytale of New York

:blumen01:
Let the revels begin
Let the fire be started
We're dancing for the desperate and the broken-hearted

Benutzeravatar
Dash
Moderator
Moderator
Beiträge: 14310
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2006, 15:32
Wohnort: Bangla Dash
Hat sich bedankt: 826 Mal
Danksagung erhalten: 401 Mal
Kontaktdaten:

Re: HF 26 - Weihnachten 2018

#2 Beitrag von Dash »

Tracklist meiner HF zu Weihnachten 2018 (ich bin mittlerweile bei 27:

01 » Yungblud ›› 21st Century Liability
02 » OK Kid ›› Lügenhits
03 » Fynn Kliemann ›› Morgen
04 » Banners ›› Shine A Light
05 » The Head And The Heart ›› Rivers And Roads
06 » Slothrust ›› Birthday Cake
07 » Lions ›› Girl From The North Country
08 » Joy Opposites ›› Gold Blood
09 » Muff Potter ›› Das Finkelmann'sche Lachen
10 » Adam Angst ›› Alexa
11 » Creeper ›› Down Below
12 » Lxandra ›› Dig Deep
13 » Santigold feat. Karen O ›› GO!
14 » Madsen feat. König Boris ›› Bumm! Bumm! Bumm!
15 » Adam Angst ›› Physik
16 » Bosse ›› Hallo Hometown
17 » Lord Huron ›› The Night We Met
18 » Iris Dement ›› My Life
19 » Fynn Kliemann ›› Bis Seattle
20 » Long Distance Calling ›› In the Clouds
21 » Severija ›› Zu Asche, Zu Staub

(habe es auch in meiner Dropbox als mp3 oder als Spotify-Playlist, Links per PN)
Where's your anger? Where's your fucking rage?
(BoySetsFire || After The Eulogy)
-> www.derdash.de <-

Benutzeravatar
The Reaper
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 4251
Registriert: Dienstag 2. November 2010, 20:53
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 172 Mal
Kontaktdaten:

Re: HF 26 - Weihnachten 2018

#3 Beitrag von The Reaper »

Mit euren Scheiben kann ich mal wieder nicht mithalten. Insbesondere mit deinem Cover, Dash! :10:

Meine Playlist:
01. Fall Out Boy - Centuries
02. Blur - Song 2
03. Stone Sour - Song #3
04. Liquido - Doubledecker
05. Incubus - Pardon Me
06. Hilltop Hoods - Cosby Sweather
07. Jimmy Eat World - The Middle
08. Awolnation - Sail
09. Kaleo - No Good
10. Papa Roach - Last Resort
11. Smashing Pumpkins - Bullet With Butterfly Wings
12. Lenny Kravitz - Fly Away
13. The Killers - Mr. Brightside
14. House Of Pain - Jump Around
15. Cypress Hill - Rock Superstar
16. P.O.D. - Alive
17. Panic! At The Disco - I Write Sins Not Tragedies

Benutzeravatar
Dash
Moderator
Moderator
Beiträge: 14310
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2006, 15:32
Wohnort: Bangla Dash
Hat sich bedankt: 826 Mal
Danksagung erhalten: 401 Mal
Kontaktdaten:

Re: HF 26 - Weihnachten 2018

#4 Beitrag von Dash »

The Reaper hat geschrieben: Freitag 28. Dezember 2018, 13:41 Mit euren Scheiben kann ich mal wieder nicht mithalten. Insbesondere mit deinem Cover, Dash! :10:
Hi Danke! Aber das ist echt nicht so wichtig! Hauptsache ist doch der Inhalt!
Und schön, dass du deine Playlist da reingestellt hast, bei der CD war leider nix dabei :daumenhoch01:

Und das mit dem Cover ist immer ein kleines Egogewichse meinerseits, mehr für mich, dass es schön ist,
als dass es für andere nach was aussehen muss. Also, keine Umstände, wäre toll, wenn demnächst wieder mehr mitbrennen!

Und ich für mich sehe das mit der Playlist so:
keine oha schau mal was ich alles kenne, sondern Songs die mich in den letzten 6 Monaten mitgenommen haben
oder mit denen ich ein besonderes Ereignis - und wenn es nur eine Serie ist - verbinde. Also, alles gut, wenn das DEINE Songs der letzten Wochen sind.

btw. Kottis CD hat mich heute beim anhören (zu deiner Reaper, bin ich leider noch nicht gekommen!) echt überrascht, mal so ganz anders :daumenhoch01:
Where's your anger? Where's your fucking rage?
(BoySetsFire || After The Eulogy)
-> www.derdash.de <-

Benutzeravatar
kottsack
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 4059
Registriert: Dienstag 21. März 2006, 16:06
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 316 Mal

Re: HF 26 - Weihnachten 2018

#5 Beitrag von kottsack »

Freut mich, wenn ich dich, Dash, überraschen konnte. Das war nicht meine Intention, sondern bei meinen HFs, bei deren Nummerierung ich wohl durcheinander gekommen bin, geht es mir drum, "rücksichtslos" eine CD mit Sachen zu erstellen, die mich bewegt haben, die mir hängen geblieben sind, und die mir gefallen. Irgendwie ist der Musikgeschmack ja immer im Wandel, meiner zumindest. Das sind oft nur Nuancen, aber das Zeug auf der Scheibe hat mir eben in letzter Zeit sehr getaugt. Da jetzt einen Trend raus zu sehen, werde ich vielleicht in einer langen Zukunft beantworten können. Es hat weniger Bläserzeugs, was ja eigentlich immer einen Teil meiner CDs ausgemacht hat. Davon bin ich tatsächlich gerade etwas satt. Ich mag es immer noch, aber gefühlt wiederholt sich das ganze ein wenig zu sehr für mich persönlich oder es bietet mir gerade zu wenig Neues oder Überraschendes. Vielleicht mag ich es auch nicht mehr in dem Maß oder vielleicht bin ich einfach nur an andere Sachen in letzter Zeit rangelaufen.
Ich hab Reapers CD jetzt über Weihnachten im Auto gehabt und klar, bis auf 1-2 Sachen habe ich alles gekannt. Das ist aber auch für mich nicht schlimm. Ich hab da auch Dinge für mich rausziehen können. Ich habe rausgezogen, dass die Smashing Pumpkins mit einem Lied durchaus ok für mich sind, was ich vorher nicht dachte, über The Middle oder Last Resort habe ich mich gefreut, über den alten Schranz-Hip-Hop hat sich meine Freundin gefreut ebenso, wie ich mich mal wieder über Doubledecker gefreut habe. Das hab ich schon ewig nicht mehr gehört! Danke fürs Ausgraben! Alles super!
Mich freut es, dass wir eine Tauschrunde hinbekommen haben und ich bin kein Stück enttäuscht - ich hab mich tierisch gefreut, dass die CD an dem Tag, als ich Richtung Heimat aufgebrochen bin, im Briefkasten war und ich hab sie neugierig eingelegt und die ganze Woche mit mir rumgefahren.
Da Yellow ja raus ist, reiß ich das jetzt einfach mal so an mich und ich kündige schonmal für spätestens die Zeit kurz vorm Taubertal ne neue HF-Runde an. Also, fangt schonmal das Sammeln an, wer will - ich bin auf jeden Fall wieder dabei! Vielleicht machen wir es ja auch schon zu Ostern. Ich finde das immer klasse und eine tolle Erfindung! HF 2019 wird stattfinden!
(und Dirks Tracklist habe ich jetzt bewusst nicht angeschaut - die CD kommt demnächst mit ins Auto und dann höre ich das erstmal ohne Bandnamen an - und freue mich auch drauf)

Guten Rutsch auch hier an alle!
Let the revels begin
Let the fire be started
We're dancing for the desperate and the broken-hearted

Benutzeravatar
Dash
Moderator
Moderator
Beiträge: 14310
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2006, 15:32
Wohnort: Bangla Dash
Hat sich bedankt: 826 Mal
Danksagung erhalten: 401 Mal
Kontaktdaten:

Re: HF 26 - Weihnachten 2018

#6 Beitrag von Dash »

Bin begeistert von den beiden CDs , die ich bekommen habe!
Ich werde versuchen dazu noch ein paar Zeilen zu schreiben....die Tage :-D
Where's your anger? Where's your fucking rage?
(BoySetsFire || After The Eulogy)
-> www.derdash.de <-

Benutzeravatar
Dash
Moderator
Moderator
Beiträge: 14310
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2006, 15:32
Wohnort: Bangla Dash
Hat sich bedankt: 826 Mal
Danksagung erhalten: 401 Mal
Kontaktdaten:

Re: HF 26 - Weihnachten 2018

#7 Beitrag von Dash »

kottsack hat geschrieben: Samstag 22. Dezember 2018, 12:00 Tracklist meiner HF 26:

1. Rockneys - Head to Head
2. Tim Vantol - The Hardway
3. Booze & Glory - Leave the kids alone
4. Modern Baseball - Your Graduation
5. PUP - My Life is over and I couln't be happier
6. Counterfeit - Romeo
7. Neck Deep - Growing Pains
8. Heart Attax - Hospitality
9. Contenance in the fridge - La famille dangereux
10. Henning Wehland - Tanz
11. Erwin & Edwin feat. Alix - Wien
12. Emilie Gassin - Break you as I go
13. Los Manos de Filippi - El rey de la autocritica
14. Moonbootica - These days are gone
15. Mattiel - Count your Blessings
16. De Staat - Input source select
17. dicht& ergreifend - Wach vom Wecka
18. Fatoni - Das ist alles Kunst
19. Granada - Eh OK
20. dicht&ergreifend - Fensdabuzza
21. The Pogues - Fairytale of New York

:blumen01:
Ohne Kotti zu nahe treten zu wollen: das ist die Ausgabe, die mir bisher am Besten von ihm gefallen hat!
Ich bin halt nicht so der Ska und Blasinstrumente-Fan; das kommt auf dieser Ausgabe recht wenig vor ;-)

Sehr cool startet die CD mit einem Faschingssong und endet mit einem Weihnachtslied :-)
Ob gewollt oder nicht...witzig. Ebenso: der Übergang von Tim Vantol zu Booze & Glory, da meint
man der Song geht einfach so weiter.

Persönliche Abstriche mache ich bei dem zweiten Song von Dicht und Ergreifend, Los Manos de Filipp und Contenance in the fridge.
Bei jedem Song der CD freut man sich, dass er kommt, bei den 3 eher nicht so, geht schon, aber auch nicht mehr.

Rockneys witzig, Tim Vantol hat den Song der CD. Bis Counterfeit ist es megakurzweilig, toll. PUB eh klar, super.
Neck Deep und Heart Attax passen, aber gegen 1-6 ein wenig abfallend. Dann Henning Wehland, auweia dachte ich mir,
aber macht mächtig Schwung in der Hüfte. Erwin & Edwin da bin ich jetzt auf den Geschmack gekommen!
Emilie Gassin toll, Moonbootica soooooo Kotti-untypisch, klasse.
Mattiel: die kleine Schwester von Nansie Sinatra? Auch mal was ganz anderes! :daumenhoch01:
De Staat haben mich überrascht...positiv; ein Highlight "Wach vom Wecka" von Dicht & Ergreifend !
Fantoni...die Schwanke ich zwischen oh ja und oh nein. Granada hatte ich eigentlich in schlecht in Erinnerung, der Song ist mega!
The Pogues werden mein Weihnachts-Song 2019 :-)

Alle in allem eine tolle Zusammenstellung, viel gelernt und kennengelernt.
So richtig gekannt hatte ich nur den Song von PUB!

:10: CD hat mir die letzten Fahrten zur Arbeit versüsst! :daumenhoch01:
Where's your anger? Where's your fucking rage?
(BoySetsFire || After The Eulogy)
-> www.derdash.de <-

Benutzeravatar
Dash
Moderator
Moderator
Beiträge: 14310
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2006, 15:32
Wohnort: Bangla Dash
Hat sich bedankt: 826 Mal
Danksagung erhalten: 401 Mal
Kontaktdaten:

Re: HF 26 - Weihnachten 2018

#8 Beitrag von Dash »

The Reaper hat geschrieben: Freitag 28. Dezember 2018, 13:41 Meine Playlist:
01. Fall Out Boy - Centuries
02. Blur - Song 2
03. Stone Sour - Song #3
04. Liquido - Doubledecker
05. Incubus - Pardon Me
06. Hilltop Hoods - Cosby Sweather
07. Jimmy Eat World - The Middle
08. Awolnation - Sail
09. Kaleo - No Good
10. Papa Roach - Last Resort
11. Smashing Pumpkins - Bullet With Butterfly Wings
12. Lenny Kravitz - Fly Away
13. The Killers - Mr. Brightside
14. House Of Pain - Jump Around
15. Cypress Hill - Rock Superstar
16. P.O.D. - Alive
17. Panic! At The Disco - I Write Sins Not Tragedies
Auch von The Reaper eine schöne CD! Fallback in alte Zeiten.
Sachen die mir schon immer gefallen haben, und Sachen, die lieber für immer vergessen würde.
Kaleo wusste ich doch irgendwo her....muss ich dringend die CD mal komplett hören!
Hach, Smashing Pumpkins...waren die mal gut? Hatte ich schon erzählt, dass ich damals in D´arcy verknallt war? :D
Liquidos Doubledecker habe ich allerdings schon immer gehasst, sorry.
Cypress Hill und ich werden auch nie DIE Freunde.
Was machen eigentlich die fantastischen The Killers? Die sind doch mittlerweile so klein, dass sie für unser Taubertal passen würden!

Mir gefällt die CD, warum nicht mal wieder die Knaller vergangener Tage anhören!? Danke!
Where's your anger? Where's your fucking rage?
(BoySetsFire || After The Eulogy)
-> www.derdash.de <-

Antworten

Zurück zu „High Fidelity by Tauberplanscher.de“