Ich denk´grad...

... and all the rest ...

Moderator: Moderatoren

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
unkow
Stammplanscher
Stammplanscher
Beiträge: 454
Registriert: Samstag 11. Februar 2012, 18:19
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Ich denk´grad...

#5061 Beitrag von unkow » Dienstag 24. Dezember 2019, 09:03

Bin mal gespannt was da heute um 12:00 Uhr kommt...

Benutzeravatar
Erdbeerschorsch
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 646
Registriert: Dienstag 13. Juli 2010, 08:37
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Ich denk´grad...

#5062 Beitrag von Erdbeerschorsch » Dienstag 24. Dezember 2019, 09:57

Die Ärzte?
Mon the Schorsch!

Benutzeravatar
Pommes
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 1726
Registriert: Mittwoch 13. August 2008, 22:09
Wohnort: Underfrange
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Re: Ich denk´grad...

#5063 Beitrag von Pommes » Dienstag 24. Dezember 2019, 10:00

Das Open Flair veröffentlicht erst wieder im Januar neue Bands

Benutzeravatar
unterfranke06
Freiplanscher
Freiplanscher
Beiträge: 228
Registriert: Mittwoch 16. Januar 2019, 08:13
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Ich denk´grad...

#5064 Beitrag von unterfranke06 » Dienstag 24. Dezember 2019, 11:46

unkow hat geschrieben:
Dienstag 24. Dezember 2019, 09:03
Bin mal gespannt was da heute um 12:00 Uhr kommt...
Es soll was kommen?

Benutzeravatar
sumisu
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 1658
Registriert: Montag 20. März 2006, 22:18
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: Ich denk´grad...

#5065 Beitrag von sumisu » Dienstag 24. Dezember 2019, 12:03

Facebook-Insta-Gewinnspiel...
bitte langsam und deutlich schreiben - ich bin über 40...

Benutzeravatar
Erdbeerschorsch
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 646
Registriert: Dienstag 13. Juli 2010, 08:37
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Ich denk´grad...

#5066 Beitrag von Erdbeerschorsch » Dienstag 24. Dezember 2019, 12:03

Man kann zwei Tickets gewinnen... :lach02:
Mon the Schorsch!

Benutzeravatar
unkow
Stammplanscher
Stammplanscher
Beiträge: 454
Registriert: Samstag 11. Februar 2012, 18:19
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Ich denk´grad...

#5067 Beitrag von unkow » Dienstag 24. Dezember 2019, 12:58

Muss man jetzt wirklich Gewinnspiele schon so ankündigen?

Benutzeravatar
vfbler
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 852
Registriert: Samstag 26. Juli 2014, 18:33
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Ich denk´grad...

#5068 Beitrag von vfbler » Dienstag 24. Dezember 2019, 13:42

Nette Idee, eine gescheite Band wäre mir aber lieber gewesen

Benutzeravatar
headshot
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 1555
Registriert: Sonntag 19. Februar 2006, 21:49
Wohnort: Mfr
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Ich denk´grad...

#5069 Beitrag von headshot » Dienstag 24. Dezember 2019, 14:28

Toll und ich hab kein Facebook

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

Die Legende lebt
Wenn auch der Wind sich dreht
Unser Club wird niemals untergeh'n
~ ~ ~ ~
bis zum bitteren ende
~ ~ ~ ~
Das Leben ist ein Würfelspiel

Benutzeravatar
Tyler_D
Moderator
Moderator
Beiträge: 10315
Registriert: Freitag 20. Januar 2006, 18:25
Wohnort: MKK
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 139 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ich denk´grad...

#5070 Beitrag von Tyler_D » Mittwoch 1. Januar 2020, 10:26

Frohes neues Jahr an alle Planscher :ente: :laola01: :drink05: :rock02:
“Wir verheizen die wenigen Kinder, die wir noch haben, in ein defizitäres Bildungs- und Betreuungssystem, damit die Eltern für wenig Geld viel arbeiten können, nur um ein Wirtschaftssystem aufrechtzuerhalten, das zum Scheitern verurteilt ist.”

Benutzeravatar
The Reaper
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 3930
Registriert: Dienstag 2. November 2010, 20:53
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ich denk´grad...

#5071 Beitrag von The Reaper » Freitag 21. Februar 2020, 06:38

https://youtu.be/6X9CEi8wkBc

Gesendet von meinem STF-L09 mit Tapatalk


Benutzeravatar
unterfranke06
Freiplanscher
Freiplanscher
Beiträge: 228
Registriert: Mittwoch 16. Januar 2019, 08:13
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Ich denk´grad...

#5072 Beitrag von unterfranke06 » Freitag 21. Februar 2020, 19:37

...an China, Geld und Gold...

Benutzeravatar
markus.whatever
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 1688
Registriert: Donnerstag 15. April 2010, 19:37
Wohnort: Leutkirch
Hat sich bedankt: 104 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: Ich denk´grad...

#5073 Beitrag von markus.whatever » Donnerstag 27. Februar 2020, 14:24

wegen Corona werden gerade der Reihe nach Messen abgesagt, die ich eigentlich beruflich besucht hätte.
Gott sei Dank ist die Festivalsaison noch eine Weile hin.
Ja von mir aus, dann nennt sich die Mucke halt Deephouse
aber dafür, dass hier niemand tanzt, ist sie ziemlich laut.

Benutzeravatar
unterfranke06
Freiplanscher
Freiplanscher
Beiträge: 228
Registriert: Mittwoch 16. Januar 2019, 08:13
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Ich denk´grad...

#5074 Beitrag von unterfranke06 » Sonntag 1. März 2020, 16:10

Endlich mal wieder was los hier im forum... :daumenhoch01:

Benutzeravatar
kottsack
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 3682
Registriert: Dienstag 21. März 2006, 16:06
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 204 Mal

Re: Ich denk´grad...

#5075 Beitrag von kottsack » Mittwoch 4. März 2020, 23:38

Die CD-Abteilung im Drogeriemarkt Müller ist inzwischen echt sehr sehr klein geworden. Der Trend wird für Freunde physischer Datenträger wie mich echt doof die nächsten Jahrzehnte.
Let the revels begin
Let the fire be started
We're dancing for the desperate and the broken-hearted

Benutzeravatar
Obse
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 5580
Registriert: Donnerstag 23. Februar 2006, 10:48
Wohnort: Niederstetten
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Ich denk´grad...

#5076 Beitrag von Obse » Donnerstag 5. März 2020, 08:12

kottsack hat geschrieben:
Mittwoch 4. März 2020, 23:38
Die CD-Abteilung im Drogeriemarkt Müller ist inzwischen echt sehr sehr klein geworden. Der Trend wird für Freunde physischer Datenträger wie mich echt doof die nächsten Jahrzehnte.
ich war schon Jahre nicht mehr im Müller in der CD Abteilung. Würde mich allerdings mal interessieren, wie bei dem bei uns in der Gegend aussieht
Konzerte/Festivals 2020:

06.06. Skaldenfest
06.08.-09.08. Taubertal Festival
12.08.-15.08. Summerbreeze

Benutzeravatar
The Reaper
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 3930
Registriert: Dienstag 2. November 2010, 20:53
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ich denk´grad...

#5077 Beitrag von The Reaper » Donnerstag 5. März 2020, 11:02

Dafür hat Müller wieder mehr Vinyl in den Regalen. Allerdings würde ich schätzen, dass ca 80% Nachpressungen von irgendwelchen alten Alben sind. Da steht dann die aktuelle Volbeat Scheibe zwischen den neu remasterden und in 180g heavy Vinyl gepressten Greatest Hits von Simon & Garfunkel und ZZ Top...

CDs kaufe ich mittlerweile fast nur noch bei rebuy / medimops oder wenns was spezielleres ist bei ebay oder discogs.

Gesendet von meinem STF-L09 mit Tapatalk


Benutzeravatar
kottsack
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 3682
Registriert: Dienstag 21. März 2006, 16:06
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 204 Mal

Re: Ich denk´grad...

#5078 Beitrag von kottsack » Donnerstag 5. März 2020, 17:01

Ich musste eh rein, ein Spiel kaufen, wo ich wusste, dass es das da gibt und ich es am nächsten Tag gebraucht habe und da es im selben Stockwerk war, hab ich noch einen Schlenker gemacht und ein wenig gestöbert. Das ist echt schwierig in dem Müller, wo ich war: dadurch, dass das so geschrumpft ist, sind viele Sparten zu einer verschmolzen und so stehen da Roger Cicero, die Onkelz und Kraftklub im Regal "deutsch" oder Iron Maiden, die Kooks und Pennywise im Regal "Hard&Heavy". Naja, aber ich kann mich erinnern, dass die drei jeweils auch mal in drei verschiedenen Regalen waren. Aber gut, ist halt so. Ich war auch, zur Nach Feierabendzeit der einzige auf der Ebene. Ist wohl schon was dran, dass das Ladengeschäft damit nicht mehr so geht, wo fast jeder leider bei Amazon bestellt.
Die Vinyls sind tatsächlich prominenter geworden. Dafür hab ich aber keine Verwendung. Ich habs noch geschafft, mir die aktuelle Montreal-CD rauszunehmen - weitere Spontankäufe hab ich nicht finden können. Aber immerhin die hatten sie. Ich muss da mal öfter reingehen.
Let the revels begin
Let the fire be started
We're dancing for the desperate and the broken-hearted

Benutzeravatar
sumisu
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 1658
Registriert: Montag 20. März 2006, 22:18
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: Ich denk´grad...

#5079 Beitrag von sumisu » Donnerstag 5. März 2020, 21:32

Müller hatte in den Hoch-Zeiten eine extrem gut sortierte Auswahl. Ich habe da immer gerne gekauft. Nachdem meine Platten mal bei einem Wasserschaden vernichtet wurden und mir die Digitalisierung meiner CDs wirklich extrem viel Zeit gekostet hat, habe ich mir geschworen, nie wieder auf physikalische Tonträger zu setzen. Ich habe alles digital und werde auch dabei bleiben. Auch, wenn es neben Google Music nicht mehr wirkliche Alternative gibt, um seinen eigenen Kram zu integrieren (abgesehen von eigenen Servern).

Ich bin übrigens überzeugt davon, dass CDs auch bei Amazon nicht mehr wirklich gehen. Genauso wie der Verkauf digitaler Musik. Die Streamingdienste haben da leider eine Konsum-Mentalität gepusht, die vieles kaputt gemacht hat. Wobei ich nicht weiß, ob die ganzen "hör mal rein"-Typen überhaupt jemals verstanden haben, was ein Album ist...
bitte langsam und deutlich schreiben - ich bin über 40...

Benutzeravatar
kottsack
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 3682
Registriert: Dienstag 21. März 2006, 16:06
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 204 Mal

Re: Ich denk´grad...

#5080 Beitrag von kottsack » Donnerstag 5. März 2020, 23:26

Ja, so war ich es auch gewöhnt, dass die Müllers super sortiert waren und da richtig gute Verkäufer waren, die dir wirklich auch was empfehlen konnten.
Sowas wie einen Wasserschaden hatte ich noch nie - ich hatte mal einen Festplattenschaden, der ziemlich viel zerballert hat (seitdem ist alles doppelt gesichert). Ich denke mir immer: kauf die CD - das sieht klasse aus und ich hab was in der Hand was mir gehört, was keiner löschen kann und was bei meiner Art es zu behandeln so lange hält, bis ich mal nicht mehr da bin und länger muss es auch nicht halten.

Streaming habe ich getestet (Spotify und Napster) - hatten mir zu wenig Auswahl und zu viel war nicht verfügbar und es ist nicht transportabel für mich, um es mit ins Auto zu nehmen (liegt an der Hardware, aber wegen der Musik lege ich mir kein neues Auto zu - ein neues gibts, wenn das alte kaputt ist). Daher ist das nichts für mich.

An CDs gehen halt die Bands, die immer wieder das gleiche immer wieder für ihre CD-Kunden auflegen. Vielleicht bin ich ja auch einer. Trotzdem nimmt das glaube ich, trotz Downloads und den paar Streaming-Einnahmen jeder gern mit.

Aber ja, ein Album ist etwas phantastisches, wenn es gut gemacht ist. Die, die mit Streaming und Handys nun aufwachsen, werden das seltenst kennenlernen. Aber die hören dann "eh so irgendwie alles". Wer will, der kanns erleben - machen die meisten dann aber eh nicht. Die hören dann irgendwelche gesteuerten Playlists, was das Äquivalent zu "ich hör so Radio" ist. Wie furchtbar doch dieses Dasein als Musiknazi doch ist.

Gibt ja aber immer wieder schöne Alben-Kompositionen. Und es gab auch früher schon einfach nur gepresste Playlists. Das sollte auch erwähnt werden.
Let the revels begin
Let the fire be started
We're dancing for the desperate and the broken-hearted

Antworten

Zurück zu „O f f - T o p i c“