Taubertal-Festival City Limits

zum Taubertal-Festival 2020/2021/2022

Moderator: Moderatoren

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
markus.whatever
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 1727
Registriert: Donnerstag 15. April 2010, 19:37
Wohnort: Leutkirch
Hat sich bedankt: 107 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: Taubertal-Festival City Limits

#21 Beitrag von markus.whatever »

Haben auch für Madsen Tickets gekauft.
Ja von mir aus, dann nennt sich die Mucke halt Deephouse
aber dafür, dass hier niemand tanzt, ist sie ziemlich laut.

Benutzeravatar
Obse
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 5611
Registriert: Donnerstag 23. Februar 2006, 10:48
Wohnort: Niederstetten
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Taubertal-Festival City Limits

#22 Beitrag von Obse »

unkow hat geschrieben: Dienstag 8. Juni 2021, 20:43 Noch alle Konzerte verfügbar, das wundert mich jetzt fast ein wenig, hätte gedacht das wäre nach kürzester Zeit ausverkauft.
Bei aller Solidarität, aber nicht für diesen Preis. Mich hätte Subway to Sally interessiert - 40€ ok.
Mich hätte aber auch La Brass Banda interessiert - 40€ :D
Konzerte/Festivals 2020:

06.06. Skaldenfest
06.08.-09.08. Taubertal Festival
12.08.-15.08. Summerbreeze

Benutzeravatar
sumisu
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 1689
Registriert: Montag 20. März 2006, 22:18
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal

Re: Taubertal-Festival City Limits

#23 Beitrag von sumisu »

Mich überrascht der zähe Verkauf auch. Für mich war zwar auch nur Madsen dabei aber ich hätte schon gedacht, dass viele die Woche doch noch in Rothenburg verbringen wollen und dadurch auch Kompromisse eingehen. Nun scheint die Unsicherheit aber doch noch sehr groß zu sein.

Vom Preis her finde ich es legitim. Man darf ja nicht vergessen, dass nicht klar ist, was im August noch alles an Bedingungen erfüllt werden muss und der Fixkostenanteil ist nicht gerade gering. Wenn es bei 500 Personen bleibt, dann ist das gar nicht mal ein so großer Umsatz. Und wer weiß, wie in diesen Zeiten das Catering läuft.

Was eine potentielle Bestuhlung angeht: hoffentlich ist dem nicht so. Da werden wohl auch einige unsicher sein. Mal sehen, wie das aussieht, wenn es nach und nach konkreter wird. Nun denn: wie es aussieht, wird man den ein oder anderen ja bei Madsen sehen. Da freue ich mich auf jeden Fall drauf!
bitte langsam und deutlich schreiben - ich bin über 40...

Benutzeravatar
markus.whatever
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 1727
Registriert: Donnerstag 15. April 2010, 19:37
Wohnort: Leutkirch
Hat sich bedankt: 107 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: Taubertal-Festival City Limits

#24 Beitrag von markus.whatever »

Die Preise finde ich auch fair..
Da ist nicht viel dran verdient bei 500 Besuchern.
Ja von mir aus, dann nennt sich die Mucke halt Deephouse
aber dafür, dass hier niemand tanzt, ist sie ziemlich laut.

Benutzeravatar
sumisu
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 1689
Registriert: Montag 20. März 2006, 22:18
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal

Re: Taubertal-Festival City Limits

#25 Beitrag von sumisu »

Es scheint echt sehr schleppend zu laufen. Nur Alligatoah, La Brass Banda und Madsen sind ausverkauft. Bei insgesamt 3.000 Tickets bin ich da nach wie vor sehr überrascht. Mit Kapelle Petra, Dritte Wahl, Northern Lite und Phillip Boa wäre das bestimmt nicht passiert ;)
bitte langsam und deutlich schreiben - ich bin über 40...

Antworten

Zurück zu „Fragen, Infos und Meinungen“