Offizielle Taubertal-Festival 2019 Newsletter (Karo)

zum Taubertal-Festival 2019

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Dash
Moderator
Moderator
Beiträge: 13585
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2006, 15:32
Wohnort: Bangla Dash
Hat sich bedankt: 584 Mal
Danksagung erhalten: 276 Mal
Kontaktdaten:

Offizielle Taubertal-Festival 2019 Newsletter (Karo)

#1 Beitrag von Dash » Montag 1. Oktober 2018, 20:34

Taubertal-Festival 2018 Newsletter Nr.11 vom 01.10.2018
Liebe Taubertal-Gemeinde,
das Taubertal-Festival 2019 wirft große Schatten voraus.☝️
Die Hälfte der Karten sind schon weg und pünktlich zum Oktober gibt es die ersten Top-Acts. Wir freuen uns auf:

DIE FANTASTISCHEN VIER
THE OFFSPRING
BOSSE

Und das sind natürlich nicht alle... die Bookingabteilung arbeitet mit Hochdruck an weiteren Bestätigungen... einen weiteren fetten Fisch haben die Jungs schon geangelt 💪 ... auch wenn es noch etwas dauert, bis wir selbigen nennen dürfen.

Karten kosten im Moment 134,00 Euro, zu haben hier:
www.karo-tickets.de

Wichtige Info für alle, die schon Karten bestellt und bezahlt haben:
Der Ticketversand verzögert sich um ein paar Tage... wir werden ab Anfang kommender Woche Tickets verschicken können. Ihr solltet dann in den darauf folgenden Tagen eure Karten in den Händen halten.
Postet es doch auf Instagram, Hashtags #taubertalfestival19 #ichbindabei

Beste Grüße,
euer KARO-Team
Where's your anger? Where's your fucking rage?
(BoySetsFire || After The Eulogy)

Benutzeravatar
Tyler_D
Moderator
Moderator
Beiträge: 10368
Registriert: Freitag 20. Januar 2006, 18:25
Wohnort: MKK
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal
Kontaktdaten:

Re: Offizielle Taubertal-Festival 2019 Newsletter (Karo)

#2 Beitrag von Tyler_D » Dienstag 6. November 2018, 16:21

Taubertal-Festival 2019 Newsletter Nr. 2 vom 6.11.18
Liebe Taubertal-Gemeinde,
Hammer. Mit DIE FANTASTISCHEN VIER, THE OFFSPRING und BOSSE konnten wir ordentlich vorlegen. Heute gibt es Nachschlag:

BULLET FOR MY VALENTINE
GOOD CHARLOTTE
DONOTS
OK KID
TRETTMANN
MILLIARDEN

Auch wenn das Line-Up somit schon jetzt richtig fett ist - auch hier ist das Ende der Fahnenstange noch nicht erreicht. Eine weitere richtig dicke Band haben wir noch im Köcher...

Wer das sein könnte? Schaut doch mal bei den "Tauberplanschern" rein - im Fan-Forum des Taubertal-Festivals werden alle großen und kleinen Themen zum Festival besprochen: www.tauberplanscher.de

Ein dickes Danke gilt an der Stelle den Betreibern des Forums. Seit vielen Jahren begleiten sie das Taubertal-Festival engagiert, ehrenamtlich und unabhängig!

Karten für das kommende Taubertal-Festival gibt es hier:
www.karo-tickets.de

Wer nicht mehr so lange warten will um ein geiles Festival zu erleben, kommt mit uns im Dezember mit nach Saalbach zum rocken und rodeln. Beim BERGFESTival 2019 mit BEATSTEAKS, SEILER & SPEER, FEINE SAHNE FISCHFILET und vielen anderen mehr! Und ja - Evil Jared ist auch wieder dabei :)
Infos und Karten: www.berg-festival.com

Beste Grüße,
euer KARO-Team
“Wir verheizen die wenigen Kinder, die wir noch haben, in ein defizitäres Bildungs- und Betreuungssystem, damit die Eltern für wenig Geld viel arbeiten können, nur um ein Wirtschaftssystem aufrechtzuerhalten, das zum Scheitern verurteilt ist.”

Benutzeravatar
Dash
Moderator
Moderator
Beiträge: 13585
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2006, 15:32
Wohnort: Bangla Dash
Hat sich bedankt: 584 Mal
Danksagung erhalten: 276 Mal
Kontaktdaten:

Re: Offizielle Taubertal-Festival 2019 Newsletter (Karo)

#3 Beitrag von Dash » Freitag 21. Dezember 2018, 21:13

Taubertal-Festival 2019 Newsletter Nr. 3 vom 21.12.2018

Liebe Taubertal-Gemeinde,
was für ein Jahr... 2018 hat ein wirklich schönes Taubertal-Festival hervorgebracht.
Und die Weichen für 2019 sind gestellt.

Mit DIE FANTASTISCHEN VIER, THE OFFSPRING, GOOD CHARLOTTE, BULLET FOR MY VALENTINE, BOSSE, DONOTS, OK KID, TRETTMANN, MILLIARDEN gehen wir jetzt in die Weihnachtspause.

Ab dem 07. Januar sind wir wieder für euch da.
Und melden uns dann alsbald mit einem weiteren, fetten Bandpaket.

Wer Bock hat schaut zwischen den Jahren mal bei den "Tauberplanschern" rein - im Fan-Forum des Taubertal-Festivals werden alle großen und kleinen Themen zum Festival besprochen: www.tauberplanscher.de

Wir wünschen euch allen ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute im neuen Jahr!

Beste Grüße,
euer KARO-Team
Where's your anger? Where's your fucking rage?
(BoySetsFire || After The Eulogy)

Benutzeravatar
Dash
Moderator
Moderator
Beiträge: 13585
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2006, 15:32
Wohnort: Bangla Dash
Hat sich bedankt: 584 Mal
Danksagung erhalten: 276 Mal
Kontaktdaten:

Re: Offizielle Taubertal-Festival 2019 Newsletter (Karo)

#4 Beitrag von Dash » Dienstag 15. Januar 2019, 16:35

Taubertal-Festival 2019 Newsletter Nr. 4 vom 15.01.2019
Liebe Taubertal-Gemeinde,
wie versprochen gibt es heute satten Nachschlag in Sachen Programm 2019:

Von Wegen Lisbeth
Nothing But Thieves
Moop Mama
Zebrahead
Frittenbude
Russkaja
Yungblud
Megaloh
Shame
Barns Courtney
Turbobier
Erwin & Edwin
The Chats
Kafvka
Sind
Pottinger

Und auch diesmal müssen wir euch leider noch einen weiteren Headliner vorenthalten.
Aber - was zählt: Wir komplettieren unser Line-Up mit einem echten Top-Act... versprochen!

Was wir aber alsbald fertigstellen ist die Preisgestaltung für 2019.
Die Karten werden dann den Preis von € 139,- (inkl. VVK-Gebühr und Camping) bekommen. Aber erst, wenn die nächsten 300 Karten verkauft sind! Schnell sein lohnt sich also.

Karten gibt es hier: www.karo-tickets.de/

Beste Grüße,
euer KARO-Team
Where's your anger? Where's your fucking rage?
(BoySetsFire || After The Eulogy)

Benutzeravatar
The Reaper
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 3873
Registriert: Dienstag 2. November 2010, 20:53
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 108 Mal
Kontaktdaten:

Re: Offizielle Taubertal-Festival 2019 Newsletter (Karo)

#5 Beitrag von The Reaper » Mittwoch 27. Februar 2019, 06:05

Taubertal-Festival 2019 Newsletter Nr. 5 vom 27.02.2019
Liebe Taubertal-Gemeinde, 
... die Sonne scheint.
Und, schaut mal, sehr geiles Wetter auf der Eiswiese. Eine passende Gelegenheit ein paar weitere Bands für 2019 bekannt zu geben:
 

Eskimo Callboy
Frank Carter And the Rattlesnakes
The Slow Readers Club


Somit ist das Programm für 2019 komplett!
... könnte man meinen. Denn mit Die Fantastischen Vier, The Offspring, Good Charlotte, Bullet For My Valentine, Bosse und den vielen anderen schon bestätigten Acts ist das Line-Up schon jetzt richtig fett.
Doch damit nicht genug - unter den über 20 offenen Spielpostitionen, die noch auf Bekanntgabe warten, ist auch noch der Headliner für den Sonntag. Und der hat es in sich... näheres dazu bald.

Ach so - Karten werden langsam aber sicher weniger!
Wer sicher dabei sein will, sollte nicht all zu lange mit dem Kauf warten.
Tickets gibt es hier: www.karo-tickets.de

Beste Grüße,
euer KARO-Team

Benutzeravatar
Dash
Moderator
Moderator
Beiträge: 13585
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2006, 15:32
Wohnort: Bangla Dash
Hat sich bedankt: 584 Mal
Danksagung erhalten: 276 Mal
Kontaktdaten:

Re: Offizielle Taubertal-Festival 2019 Newsletter (Karo)

#6 Beitrag von Dash » Mittwoch 29. Mai 2019, 19:23

Taubertal-Festival 2019 Newsletter Nr. 6 vom 29.05.2019
Taubertal-Festival 2019
Newsletter #6

Liebe Taubertal-Gemeinde,
Zack - die Festival-Saison ist da!

Pünktlich dazu geben wir heute die letzten 1000 Karten in den Verkauf!
Wer also sicher bei der großen Sause im August dabei sein will, muss sich langsam ranhalten. Mit dabei sind Die Fantastischen Vier, The Offspring, Good Charlotte, Bullet For My Valentine, Bosse und viele mehr...!

Das Beste kommt bekanntlich zum Schluss - wer nämlich ein Ticket hat, bekommt alsbald fetten Nachschlag in Sachen Programm:

Am Sonntag den 23. Juni 2019 geben wir schließlich den langersehnten Headliner für das Taubertal-Festival-Festival 2019 bekannt!

Karten gibt es hier: www.karo-tickets.de

Damit nicht genug - das BERGFESTival 2019 wirft schon lange Schatten voraus.
Vom 06. bis 08. Dezember 2019 in Saalbach-Hinterglemm auf der Bühne:
SDP, LaBrassBanda, Johnossi, Friska Viljor, Voodoo Jürgens, Mavi Phoenix, Rogers, Mundwerk-Crew, Marathonmann und viele weitere hochkarätige Künstler und darüber hinaus einen absoluten Top-Act!

Infos und Karten gibt es hier:
www.berg-festival.com

Beste Grüße,
euer KARO-Team
Where's your anger? Where's your fucking rage?
(BoySetsFire || After The Eulogy)

Benutzeravatar
Dash
Moderator
Moderator
Beiträge: 13585
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2006, 15:32
Wohnort: Bangla Dash
Hat sich bedankt: 584 Mal
Danksagung erhalten: 276 Mal
Kontaktdaten:

Re: Offizielle Taubertal-Festival 2019 Newsletter (Karo)

#7 Beitrag von Dash » Sonntag 23. Juni 2019, 14:08

Taubertal-Festival 2019 Newsletter Nr. 7 vom 23.06.2019
Taubertal-Festival 2019
Newsletter #7

Liebe Taubertal-Gemeinde,
von vielen gewünscht, mit Spannung erwartet. Hiermit verkünden wir den Headliner für das Taubertal-Festival 2019: DIE TOTEN HOSEN!

Die Sensation ist perfekt, denn dem Taubertal-Festival, der “Clubshow unter den Festivals", sind DIE TOTEN HOSEN ja eigentlich längst entwachsen.

Mit ihrer fulminanten Liveshow werden DIE TOTEN HOSEN den Talkessel zum Brodeln bringen und der 24. Auflage des bis dahin ausverkauften Taubertal-Festivals einen würdigen Abschluss verleihen.

Wohl allen, die sich ihre Karte schon gesichert haben. Denn selbige sind mittlerweile ein knappes Gut - wer dabei sein will, muss schnell sein: https://karo-tickets.de

Beste Grüße,
euer KARO-Team

Where's your anger? Where's your fucking rage?
(BoySetsFire || After The Eulogy)

Benutzeravatar
Dash
Moderator
Moderator
Beiträge: 13585
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2006, 15:32
Wohnort: Bangla Dash
Hat sich bedankt: 584 Mal
Danksagung erhalten: 276 Mal
Kontaktdaten:

Re: Offizielle Taubertal-Festival 2019 Newsletter (Karo)

#8 Beitrag von Dash » Montag 12. August 2019, 15:59

Keine Newsletter, aberr zwei offizielle Mail die an die Presse rausgegangen sind:
PRESSEBERICHT
vom 09.08.19
Gemeinsame Presserklärung Polizei - Stadt Rothenburg - Veranstalter
Taubertal-Festival unterbrochen - Festival wird Samstag fortgesetzt
Rothenburg - Aufgrund konkreter Unwetterwarnungen wurde das Taubertal-Festival am
Freitagabend, 09.08.19, gegen 21.15 Uhr unterbrochen.
Das Publikum wurde aus Sicherheitsgründen aufgefordert das Konzertgelände an der
Eiswiese zu verlassen. Die Festivalbesucher begaben sich unter Anleitung von Sicherheits- und Ordnungskräften ruhig und geordnet zu ihren Fahrzeugen oder suchten im
Stadtgebiet Rothenburg Schutz. Weitere Personen wurden mit Shuttle-Bussen zur Mehrzweckhalle der Stadt Rothenburg gebracht.
Sowohl das Konzertgelände als auch die Campingflächen waren von mehreren heftigen
Gewittern mit heftigem Wind und Starkregen betroffen. Der vorhergesagte Hagel traf nicht
ein. Nach dem bisherigen Kenntnisstand wurden nur wenige Personen leicht verletzt.
Auch wurden einige Zelte und Bauten in Mitleidenschaft gezogen.
Mit dem jetzigen Stand wird das Festival und der Bühnenbetrieb am Samstag, 10.08.19,
wie geplant fortgeführt. Die Festivalbesucher werden gebeten auf die weiteren Informationen des Veranstalters zu achten.
Mit freundlichen Grüßen
TAUBERTAL-FESTIVAL – Auch im 24. Jahr verlief alles friedlich – Sturmtief sorgte für erste Programmunterbrechung mit zeitweise Geländeräumung in der Festivalgeschichte - Prozedere dafür verlief reibungslos

Rothenburg ob der Tauber Vor wenigen Stunden ging das 24. Taubertal-Festival erfolgreich und friedlich zu Ende. Wie schon die Jahre davor war es auch in diesem Jahr bereits im Vorfeld restlos ausverkauft. Insgesamt 14.500 Besucher feierten am Wochenende ausgelassen und stimmungsvoll zu Bands wie die Die Toten Hosen, Die Fantastischen 4 oder Bosse.

Die Arbeiten gestalteten sich dieses Jahr dabei als anstrengend. Am Mittwoch erschwerten starke Regenfälle die Anreise. Teilweise mussten Fahrzeuge auf die durchnässten Parkplätze geschleppt werden, was zu längeren Staus führte. „Wir hatten so eine Situation allerdings bereits und konnten daher von unseren Erfahrungen profitieren“, so Veranstalter Volker Hirsch von der KARO Konzertagentur.

Am Freitag sorgte ein Sturmtief für die erste Programmunterbrechung und zeitweise Gelände-Räumung in der Geschichte des Taubertals. Eine Gewitterzelle brachte heftigen Regen, Blitz und Donner mit sich. Der zunächst befürchtete Hagel blieb glücklicherweise aus. Dennoch war aufgrund der Wettersituation eine zeitweise Räumung des Festival-Areals notwendig. Alle Besucher wurden gebeten, sich in ihre Autos zu begeben. Wer keine Möglichkeit hatte, in einem PKW unterzukommen, konnte mit einem Shuttle-Bus zu einer Mehrzweckhalle in Rothenburg fahren und dort Unterschlupf finden. Die Maßnahme selbst verlief reibungslos. Innerhalb von rund 20 Minuten war das komplette Areal geräumt. Die Besucher zeigten sich dabei äußerst kooperativ und entspannt. Volker Hirsch lobte die Kooperation mit Polizei und Besuchern: „Der sehr gut ausgerüstete Einsatzwagen der Polizei erwies sich als extrem hilfreich. Und auch das Publikum reagierte vorbildlich – die Stimmung war diszipliniert und ganz ohne Panik, es wurde sogar gesungen.“

Leider mussten aufgrund des Unwetters und der Zeitweise-Räumung die Auftritte von The Offspring und Bullet For My Valentine sowie das anschließende Programm im Steinbruch komplett entfallen.

Besonders lobend lässt sich in diesem Jahr das Umweltbewusstsein der Besucher erwähnen, wie Florian Vogel, der Umweltbeauftragte des Taubertal-Festivals, erwähnt: „Gelände und Campingplätze blieben so sauber wie nie zuvor. Man kann hoffen, dass das Bewusstsein für Umweltschutz steigt.“

Das Festival zählt seit vielen Jahren zu den erfolgreichsten in ganz Deutschland und hat sich dennoch wie kaum ein anderes einen individuellen “Independent”-Charakter beibehalten.Die Veranstaltung, bei der Umweltbewusstsein und Mülltrennung auch für Jugendliche eine wichtige Rolle spielen, unterstützte auch in diesem Jahr wieder das Projekt Viva con agua. Die Organisation sammelte vor Ort Pfandbecher, um den Erlös einem Projekt für bessere Trinkwasserversorung in Entwicklungsländern zugute kommen zu lassen.Auch die Initiative „Tanzen statt Torkeln“ ist inzwischen fester Bestandteil des Festivalbildes. Ihre Mitarbeiter leisteten erneut vor Ort Aufklärungsarbeit über den verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol und regte junge wie ältere Besucher zum Nachdenken über die Gefahren von übermäßigem Alkoholgenuss an – für sich und für andere.Seine einmalige Lage in der Talsenke erweist dem Taubertal-Festival außerdem Vorteile im Terrorschutz und im Fall von Unwettern: „Durch die Lage sind wir insbesondere vor motorisierten Anschlägen extrem abgesichert“, so Volker Hirsch. „Auch bei der Sturmproblematik am Freitag hat uns die Lage einen Vorteil verschafft: Windstärken verlieren auf dem Weg dorthin an Kraft und Geschwindigkeit, was mit Sicherheit dazu beigetragen hat, dass sich die materiellen Schäden in Grenzen gehalten haben.“

Auch im nächsten Jahr wird das Taubertal-Festival wieder am zweiten Augustwochenende stattfinden. Der Vorverkauf beginnt am Dienstag, den 13.8. um 18 Uhr. Die ersten 1000 Tickets gibt es für nur 104,00 Euro inklusive Camping, Gebühren und „Tauberrocker“-Shirts. In Kürze werden erste Bandbestätigungen bekanntgegeben.
Where's your anger? Where's your fucking rage?
(BoySetsFire || After The Eulogy)

Benutzeravatar
Tyler_D
Moderator
Moderator
Beiträge: 10368
Registriert: Freitag 20. Januar 2006, 18:25
Wohnort: MKK
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal
Kontaktdaten:

Re: Offizielle Taubertal-Festival 2019 Newsletter (Karo)

#9 Beitrag von Tyler_D » Dienstag 20. August 2019, 06:46

Taubertal-Festival Newsletter #8 vom 19.08.19
Liebe Taubertal-Gemeinde,
was für ein Festival, dieses Taubertal-Festival 2019... nicht nur die bemerkenswerte Party auf Konzert - und Campingflächen, die starken Auftritte großartiger Bands und die einmalige Stimmung an allen Festivaltagen werden in Erinnerung bleiben.

Sondern auch eine Premiere, die wir uns so nicht gewünscht haben.
Erstmalig in der 24-jährigen Geschichte des Taubertal-Festivals mussten wir den Ablauf wetterbedingt unterbrechen und zur Sicherheit aller Beteiligten das Konzertgelände am Festival-Freitag räumen.
"Ein gutes Festival ist Mannschaftssport"
Stefan Reichmann, Haldern Pop Festival
Neben den Einsatzkräften der Polizei, Feuerwehr, BRK, THW, Behörden und Securitydiensten ist es vor allem Euch, dem Publikum zu verdanken, dass die Räumung des Konzertgeländers am Festival-Freitag in Rekordzeit gelang und alle Besucher schnell in Sicherheit gebracht werden konnten.

Ihr, liebe Taubertal-Gemeinde, seid der "11 Mann", ohne den ein Festival nicht stattfinden kann. Wir bedanken uns von ganzem Herzen für eure Geduld und Kooperation und vor allem dafür, dass ihr am nächsten Tag weitergefeiert habt, als gäbe es kein Morgen...

Impressionen vom Taubertal-Festival 2019 gibt es hier:
https://taubertal-festival.de/impressionen-2019/

Auch den geplanten Vorverkaufsstart mussten wir leider verschieben.

Aber ab dem kommenden Mittwoch, den 21. August 2019
um 19:00 Uhr geht nun der Vorverkauf für 2020 an den Start.

Wie immer gibt es die ersten 2000 Karten zum Frühbucherpreis (109,00 Euro) und die ersten 1000 Käufer bekommen sogar das limitierte "Tauberrocker" T-Shirt 2020 mit dazu. Alle Ticketkäufer, die über unseren offiziellen Ticketshop eine eine Karte für 2019 erworben haben, wurden von uns noch mal gesondert angeschrieben.

Unser Ticketshop ist hier zu finden: https://karo-tickets.de

In diesem Sinne freuen wir uns auf das Taubertal-Festival 2020.
Mit euch, dem besten Publikum der Welt.

Euer KARO-Team
“Wir verheizen die wenigen Kinder, die wir noch haben, in ein defizitäres Bildungs- und Betreuungssystem, damit die Eltern für wenig Geld viel arbeiten können, nur um ein Wirtschaftssystem aufrechtzuerhalten, das zum Scheitern verurteilt ist.”

Benutzeravatar
unterfranke06
Poolplanscher
Poolplanscher
Beiträge: 149
Registriert: Mittwoch 16. Januar 2019, 08:13
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Offizielle Taubertal-Festival 2019 Newsletter (Karo)

#10 Beitrag von unterfranke06 » Freitag 23. August 2019, 16:07

Für die GreenCamper unter uns (übrigens, traf bei mir nicht zu!):
Lieber Green-Camper,
vielen Dank für deine Bestellung!
durch einen Fehler in unserem System wurden leider bei allen Bestellern, die die Green-Camp Option für 2020 dazugebucht haben, die Rabattcodes nicht vom Preis abgezogen.
Wir arbeiten im Moment daran, diesen Fehler zu korrigieren und werden euch im Laufe der nächsten Woche eine neue Bestellbestätigungen mit den korrigierten Beträgen per Mail schicken.

Bitte überweist den Betrag NICHT ohne die korrigierte Bestellbestätigung, da der Zahlungseingang sonst nicht zugewiesen werden kann!
Und keine Sorge, die Bestellungen sind bei uns gespeichert und werden bis dahin auch nicht automatisch storniert. Wenn ihr vorab eine Zahlungserinnerung erhalten solltet, könnt ihr diese
erstmal ignorieren.
Wir bitten um euer Verständnis und freuen uns schon jetzt auf das Taubertal-Festival 2020!

Euer KARO-Team

Antworten

Zurück zu „Fragen, Infos und Meinungen“