Good Charlotte (SA| Hauptbühne) - ABGESAGT!

Was haltet ihr von den bestätigten Bands und Künstlern? Bitte für jede Band nur ein Kreuz....einen Thread natürlich...

Moderator: Moderatoren

Nachricht
Autor
rulaman
Vielplanscher
Vielplanscher
Beiträge: 393
Registriert: Freitag 15. August 2014, 22:50
Wohnort: Metzingen
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Good Charlotte (SA| Hauptbühne) - ABGESAGT!

#21 Beitrag von rulaman » Mittwoch 10. Juli 2019, 18:41

vfbler hat geschrieben:
Dienstag 9. Juli 2019, 20:31
Auf die habe ich mich sehr gefreut, finde ich auch sehr schade.
Begründung, na ja kann man so machen, muss man aber nicht.
Bzgl. der Begründung kann man herauslesen, dass es im sehr nahen Umfeld einen oder mehrere Todesfälle gegeben hat. Daher muss man die Absage akzeptieren.
Es macht schon einen Unterschied, ob ich nach einem Todesfall zwei Tage später wieder ins Büro gehe, oder ob ich auf Tour gehe und Leute unterhalten soll.
Ich finde es auch schade, hätte die wirklich sehr gerne gesehen.
Aber ich vertraue mal auf KARO, dass sie einen ordentlichen Ersatz buchen können.
If we go down we go together

Benutzeravatar
Obse
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 5553
Registriert: Donnerstag 23. Februar 2006, 10:48
Wohnort: Niederstetten
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Good Charlotte (SA| Hauptbühne) - ABGESAGT!

#22 Beitrag von Obse » Donnerstag 11. Juli 2019, 07:54

rulaman hat geschrieben:Aber ich vertraue mal auf KARO, dass sie einen ordentlichen Ersatz buchen können.
für so einen Fall hat man normal einen Plan B in der Hinterhand, da das jederzeit vorkommen kann, dass eine Band ausfällt. Zudem sind es noch 3-4 Wochen zum Festival.

Würde keine Ersatzband verpflichtet werden, würde ich das sehr ärgerlich finden. Dann würden noch weniger Bands spielen, als es ohnehin schon sind.
Konzerte/Festivals 2017:
06.05. Unantastbar
17.06. Skaldenfest
23.06.-24.6. Rock am Härtsfeldsee
12.08. Heavy Gassenfest
16.08.-19.08. Summerbreeze

Benutzeravatar
unterfranke06
Freiplanscher
Freiplanscher
Beiträge: 166
Registriert: Mittwoch 16. Januar 2019, 08:13
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Good Charlotte (SA| Hauptbühne) - ABGESAGT!

#23 Beitrag von unterfranke06 » Donnerstag 11. Juli 2019, 08:36

Ja, das mit dem Plan B hab ich gestern auch schon mal gehört... kann gut sein, kann aber auch in die Hose gehen (Edit: Meine Freundin hat gemeint, jetzt könnten sie ja noch "Die Ärzte" holen... hab ich erklärt, dass die wahrscheinlich nicht als Co-Head vor The Offspring spielen würden - sie war enttäuscht :P ). Bin mal gespannt, wie es hier enden wird.

Begründung finde ich auch voll in Ordnung. Ich weiß, wie ich im März drauf war - und ich hab nur einen dieser "Büro-Jobs"...

Benutzeravatar
Tyler_D
Moderator
Moderator
Beiträge: 10283
Registriert: Freitag 20. Januar 2006, 18:25
Wohnort: MKK
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal
Kontaktdaten:

Re: Good Charlotte (SA| Hauptbühne) - ABGESAGT!

#24 Beitrag von Tyler_D » Donnerstag 11. Juli 2019, 09:14

Ihr müsst euch mal überlegen, dass die Buchungstermine grob ein Jahr im voraus laufen. Sprich man wird jetzt schon mit Bands für 2020 verhandeln.
So kurzfristig noch eine Band zu bekommen wird schon schwierig werden.
Das Flair und das Rocco stehen ja vor einem ähnlichen Problem. Vielleicht hat man bessere Chancen, weil man ja eine Band direkt für 3 Konzerte benötigt.
“Wir verheizen die wenigen Kinder, die wir noch haben, in ein defizitäres Bildungs- und Betreuungssystem, damit die Eltern für wenig Geld viel arbeiten können, nur um ein Wirtschaftssystem aufrechtzuerhalten, das zum Scheitern verurteilt ist.”

Benutzeravatar
kottsack
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 3613
Registriert: Dienstag 21. März 2006, 16:06
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 194 Mal

Re: Good Charlotte (SA| Hauptbühne) - ABGESAGT!

#25 Beitrag von kottsack » Donnerstag 11. Juli 2019, 09:47

Die muss halt dann auch für die drei Tage Zeit haben. Es ist wahrscheinlich eine Band, die den Tourbus eh schon gepackt hat und unterwegs ist und bei denen das dann reinpasst.
Ich würde den Frank Turner gerne nehmen - der ist beim Schlacco am Freitag, am Sonntag in Italien - Samstag wäre frei..... vielleicht klappts ja - und vielleicht wirds ja was ganz anderes.
Let the rebels begin
Let the fire be started
We're dancing for the desperate and the broken-hearted

Benutzeravatar
Charles_Robotnik
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 2962
Registriert: Montag 10. August 2009, 18:56
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal

Re: Good Charlotte (SA| Hauptbühne) - ABGESAGT!

#26 Beitrag von Charles_Robotnik » Donnerstag 11. Juli 2019, 10:42

Trauere ich keine Träne hinterher. Als Ersatz dann gerne Turbostaat. :pflaster01:
Bild

Benutzeravatar
markus.whatever
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 1644
Registriert: Donnerstag 15. April 2010, 19:37
Wohnort: Leutkirch
Hat sich bedankt: 104 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Good Charlotte (SA| Hauptbühne) - ABGESAGT!

#27 Beitrag von markus.whatever » Donnerstag 11. Juli 2019, 14:19

Ich denk auch, dass Frank Turner ganz gut passen könnte. Auch von der Größe her..
Ja von mir aus, dann nennt sich die Mucke halt Deephouse
aber dafür, dass hier niemand tanzt, ist sie ziemlich laut.

Benutzeravatar
Pommes
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 1706
Registriert: Mittwoch 13. August 2008, 22:09
Wohnort: Underfrange
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Re: Good Charlotte (SA| Hauptbühne) - ABGESAGT!

#28 Beitrag von Pommes » Donnerstag 11. Juli 2019, 21:11

Glaube nicht das da was internationales kommt. Typische "Einspring" Bands sind doch Donots, Itchy usw. Gehe davon aus das die restlichen Bands aufrücken und die neue Band irgendwo dazwischen Auftritt

Benutzeravatar
unkow
Stammplanscher
Stammplanscher
Beiträge: 446
Registriert: Samstag 11. Februar 2012, 18:19
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Good Charlotte (SA| Hauptbühne) - ABGESAGT!

#29 Beitrag von unkow » Donnerstag 11. Juli 2019, 21:30

Pommes hat geschrieben:
Donnerstag 11. Juli 2019, 21:11
Glaube nicht das da was internationales kommt. Typische "Einspring" Bands sind doch Donots, Itchy usw. Gehe davon aus das die restlichen Bands aufrücken und die neue Band irgendwo dazwischen Auftritt
Denk ich auch, höchstens wirklich was wo auch schon am Rocco/Flair spielt und im Tal bisher nicht.

Benutzeravatar
Dash
Moderator
Moderator
Beiträge: 13381
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2006, 15:32
Wohnort: Bangla Dash
Hat sich bedankt: 590 Mal
Danksagung erhalten: 277 Mal
Kontaktdaten:

Re: Good Charlotte (SA| Hauptbühne) - ABGESAGT!

#30 Beitrag von Dash » Donnerstag 11. Juli 2019, 21:32

Das mit Frank Turner halte ich für eine gute Idee und durchaus machbar.
Ein paar Tage drauf spielt er allerdings in Nürnberg.

Es gäbe ja auch noch andere dt. Bands...Broilers z.B.
Oder was vom Summerbreeze ausleihen: Airborne, Clawfinger, Lordi :lach02:
Where's your anger? Where's your fucking rage?
(BoySetsFire || After The Eulogy)

Benutzeravatar
kottsack
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 3613
Registriert: Dienstag 21. März 2006, 16:06
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 194 Mal

Re: Good Charlotte (SA| Hauptbühne) - ABGESAGT!

#31 Beitrag von kottsack » Donnerstag 11. Juli 2019, 23:07

Airbourne! Sofort her damit! Das wäre klasse.

Ansich ist die deutsche Lösung aus meiner Sicht leider auch recht wahrscheinlich. Prosecution, Itchy, Montreal - irgend so was. Wäre nicht verkehrt, wäre aber kein so rechter Ersatz.

Schau mer mal, dann seh mer scho!
Let the rebels begin
Let the fire be started
We're dancing for the desperate and the broken-hearted

Benutzeravatar
The Reaper
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 3885
Registriert: Dienstag 2. November 2010, 20:53
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 108 Mal
Kontaktdaten:

Re: Good Charlotte (SA| Hauptbühne) - ABGESAGT!

#32 Beitrag von The Reaper » Donnerstag 11. Juli 2019, 23:17

Itchy spielen den Sommer über nur wenige Konzerte (unter anderem in UKRAINE - LVIV sehe ich gerade :shock: ), aber am Samstag, 10.08. spielen sie bereits in Österreich.
Die Ärzte haben laut Homepage "Derzeit ... keine Konzerte geplant." :P

Vom Flair fände ich The Intersphere noch cool. Aber die spielen am Samstag leider schon in Oberhausen beim Olgas Rock.
Außerdem wären Enter Shikari noch eine Möglichkeit, spielen dort aber leider bereits am Samstag. (Warum sind die eigentlich nicht auch fürs Taubertal gebucht?)
Razz und BlackoutProblems sind Samstag auch beide belegt, aber zumindest Razz wäre für die Hauptbühne auch zu klein.

Ansonsten fällt mir da spontan keiner ein, der nicht auch am Samstag noch "frei" hat. Ich denke auch, dass da eher noch was kleineres kommt und der Rest dementsprechend aufrutscht.

Benutzeravatar
Obse
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 5553
Registriert: Donnerstag 23. Februar 2006, 10:48
Wohnort: Niederstetten
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Good Charlotte (SA| Hauptbühne) - ABGESAGT!

#33 Beitrag von Obse » Freitag 12. Juli 2019, 07:28

Also wenn am Summerbreeze eine Band absagt (was bei 130 Bands schnell immer vorkommt) wird meist am nächsten oder übernächsten Tag ein Ersatz präsentiert.

Airbourne machen natürlich richtig Laune :D
Konzerte/Festivals 2017:
06.05. Unantastbar
17.06. Skaldenfest
23.06.-24.6. Rock am Härtsfeldsee
12.08. Heavy Gassenfest
16.08.-19.08. Summerbreeze

Benutzeravatar
unkow
Stammplanscher
Stammplanscher
Beiträge: 446
Registriert: Samstag 11. Februar 2012, 18:19
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Good Charlotte (SA| Hauptbühne) - ABGESAGT!

#34 Beitrag von unkow » Freitag 12. Juli 2019, 08:02

Obse hat geschrieben:
Freitag 12. Juli 2019, 07:28
Also wenn am Summerbreeze eine Band absagt (was bei 130 Bands schnell immer vorkommt) wird meist am nächsten oder übernächsten Tag ein Ersatz präsentiert.

Airbourne machen natürlich richtig Laune :D
Wobei auch noch die Frage bleibt wieviel Zeit zwischen Absage und Bekanntgabe der Absage vergeht.

Benutzeravatar
sumisu
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 1643
Registriert: Montag 20. März 2006, 22:18
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal

Re: Good Charlotte (SA| Hauptbühne) - ABGESAGT!

#35 Beitrag von sumisu » Freitag 12. Juli 2019, 08:08

Ich träume ja davon, dass nun Schmutzki und Kapelle Petra rein rutschen. Denke aber eher, dass es in Richtung Madsen oder eine der bereits genannten Bands läuft. Das 'Ausleihen' einer Band vom SB fänd ich persönlich auch toll.
bitte langsam und deutlich schreiben - ich bin über 40...

Benutzeravatar
Erdbeerschorsch
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 639
Registriert: Dienstag 13. Juli 2010, 08:37
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Good Charlotte (SA| Hauptbühne) - ABGESAGT!

#36 Beitrag von Erdbeerschorsch » Freitag 12. Juli 2019, 10:14

Oder man fängt (noch) später an und gibt den Donots und VWL auch jeweils 90 Minuten, also Headlinerlänge.
Find das eh schon gut, dass die jeweils 70 Minuten kriegen.
Mon the Schorsch!

Benutzeravatar
Dash
Moderator
Moderator
Beiträge: 13381
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2006, 15:32
Wohnort: Bangla Dash
Hat sich bedankt: 590 Mal
Danksagung erhalten: 277 Mal
Kontaktdaten:

Re: Good Charlotte (SA| Hauptbühne) - ABGESAGT!

#37 Beitrag von Dash » Freitag 12. Juli 2019, 10:22

Erdbeerschorsch hat geschrieben:
Freitag 12. Juli 2019, 10:14
Oder man fängt (noch) später an und gibt den Donots und VWL auch jeweils 90 Minuten, also Headlinerlänge.
Find das eh schon gut, dass die jeweils 70 Minuten kriegen.
3 Bands würde ich dann aber schon sehr mau finden.

Muff Potter, Of Mice & Men, Adam Angst, Die Kassierer, Leoniden Vom Flait könnte ich mir vorstellen.
Am Besten Adam Angst & Muff Potter, dann sollte immer noch Kohle von Good Charlotte übrig sein :-D
Where's your anger? Where's your fucking rage?
(BoySetsFire || After The Eulogy)

Benutzeravatar
sumisu
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 1643
Registriert: Montag 20. März 2006, 22:18
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal

Re: Good Charlotte (SA| Hauptbühne) - ABGESAGT!

#38 Beitrag von sumisu » Freitag 12. Juli 2019, 10:40

Ich kann mir fast nicht vorstellen, dass man sich eine Band vom Rocco oder Flair holt. Die haben dann ja nach wie vor noch das Problem mit fehlendem Ersatz. Vielmehr denke ich, dass sich alle 3 auf die gemeinsame Suche begeben. Da das Rocco schreibt "Schon sehr bald können wir euch hier mitteilen wie das Programm am Rocco – Donnerstag aussieht – wir sind bereits in sehr guten Gesprächen und haben ein sehr gutes Konzept. Soweit für den Moment." gehe ich davon aus, dass das dann die Lösung für alle 3 sein wird. Aber lassen wir uns überraschen.
bitte langsam und deutlich schreiben - ich bin über 40...

Benutzeravatar
Elton
Moderator
Moderator
Beiträge: 6983
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2006, 20:45
Wohnort: Weisenbach (Baden)
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal
Kontaktdaten:

Re: Good Charlotte (SA| Hauptbühne) - ABGESAGT!

#39 Beitrag von Elton » Freitag 12. Juli 2019, 11:48

Also wenn jetzt abgesagt werden muss und ein Ersatz gebraucht wird.... P!NK ist auf Deutschland-Tour und wär Freitag und Samstag noch frei :-)
Burn the land, boil the sea, but you can't take the sky from me!
Listen. Don't blink. Run!

Benutzeravatar
Janaldo
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 2397
Registriert: Montag 6. März 2006, 18:11
Wohnort: Würzburg
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Re: Good Charlotte (SA| Hauptbühne) - ABGESAGT!

#40 Beitrag von Janaldo » Samstag 13. Juli 2019, 12:57

Dash hat geschrieben:
Freitag 12. Juli 2019, 10:22
Erdbeerschorsch hat geschrieben:
Freitag 12. Juli 2019, 10:14
Oder man fängt (noch) später an und gibt den Donots und VWL auch jeweils 90 Minuten, also Headlinerlänge.
Find das eh schon gut, dass die jeweils 70 Minuten kriegen.
3 Bands würde ich dann aber schon sehr mau finden.

Muff Potter, Of Mice & Men, Adam Angst, Die Kassierer, Leoniden Vom Flait könnte ich mir vorstellen.
Am Besten Adam Angst & Muff Potter, dann sollte immer noch Kohle von Good Charlotte übrig sein :-D
Muff Potter wäre super, aber die sind schon das ganze Wochenende verplant :(

Antworten

Zurück zu „Line-Up 2019“